Während der Pille Haarausfall?

1 Antwort

Bonjour aus Frankreich!

Es ist ziemlich sicher, dass da ein Zusammenhang besteht! Leider kann es eine Weile dauern, bis man, mit Hilfe seines Gyn, das richtige Präparat gefunden hat...

Hier einige Links; da kannst Du das in Ruhe alles nachlesen:

http://www.haar-ausfall.com/haarerkrankungen/haarausfall_frauen/haarausfall_und_pille/haarausfall_und_pill

https://www.dred.com/de/ursachen-haarausfall.html

http://wearetheladies.de/haarausfall-absetzen-der-pille-ursachen/

http://www.pille-absetzen-ratgeber.de/nebenwirkungen-pille-absetzen/haarausfall-pille-absetzen

Du kannst zu diesem Thema noch weiter googlen; es gibt auch Erfahrungsberichte aus Foren, die ich hier weggelassen habe;

Jedenfalls sind Hormone generell ein heikles Thema; ich kann ein Lied davon singen. 

Nach den Wechseljahren können sie die unangenehmen Begleiterscheinungen zwar mindern; bei mir hat das aber eine "totale Wiederherstellung"  bewirkt, bis hin zum Wiedereinsetzen der Regelblutung - tja...

Hoffentlich konnte ich Dir etwas helfen?

LG aus der Normandie 

Was möchtest Du wissen?