Während der Pille Haarausfall?

1 Antwort

Bonjour aus Frankreich!

Es ist ziemlich sicher, dass da ein Zusammenhang besteht! Leider kann es eine Weile dauern, bis man, mit Hilfe seines Gyn, das richtige Präparat gefunden hat...

Hier einige Links; da kannst Du das in Ruhe alles nachlesen:

http://www.haar-ausfall.com/haarerkrankungen/haarausfall_frauen/haarausfall_und_pille/haarausfall_und_pill

https://www.dred.com/de/ursachen-haarausfall.html

http://wearetheladies.de/haarausfall-absetzen-der-pille-ursachen/

http://www.pille-absetzen-ratgeber.de/nebenwirkungen-pille-absetzen/haarausfall-pille-absetzen

Du kannst zu diesem Thema noch weiter googlen; es gibt auch Erfahrungsberichte aus Foren, die ich hier weggelassen habe;

Jedenfalls sind Hormone generell ein heikles Thema; ich kann ein Lied davon singen. 

Nach den Wechseljahren können sie die unangenehmen Begleiterscheinungen zwar mindern; bei mir hat das aber eine "totale Wiederherstellung"  bewirkt, bis hin zum Wiedereinsetzen der Regelblutung - tja...

Hoffentlich konnte ich Dir etwas helfen?

LG aus der Normandie 

Ich habe etwas mehr Haarausfall seit ich die Pille nehme (seit 3 Monaten). Kann ein Wechsel zu einer anderen Pille den Haarausfall vermindern?

gibt es "weniger dosierte" pille? ps. bin 19 jahre alt.

...zur Frage

Wie lange muss die Pille mindestens abgesetzt sein?

Hallo, ich hab vor ca 3-3,5 Monaten meine Pille abgesetzt. Wollte sie jetzt gerne wieder anfangen, gibt es da eine Zeit wie lange sie mindestens abgesetzt sein sollte?

...zur Frage

Maxim schutz?

Hallo zusammen!:) Ich habe mir von meinem Frauenarzt die Pille Maxim verschreiben lassen. Aufgrund von sehr unregelmäßiger Periode habe ich sie außerhalb meiner Periode begonnen. Ab wann bin ich mit dieser Pille dann vollständig geschützt?

...zur Frage

Bin ich noch geschützt wenn ich mich 5h nach der Pille übergeben musste?

Heute also am donnserstag hatte ich ungeschuetzten geschlechtsverkehr. mein eisprung ist laut meinem periodenkalender erst morgen. also schwangerschaftsm;glichkeit gering.ich hol die maxim und hatte vorher aristelle. musste umsteigen weil die kk aristelle nicht zahlt.

...zur Frage

Starker Haarausfall nach Pille absetzen, noch normal?

Hallo liebe Community!

Ich (w20) habe im juni die Pille abgsetzt und seitdem extremen haarausfall.

Ich hatte sehr viele und vor allem sehr gesunde und lange (bis zur Hüfte) Haare. Habe sie im Dezember 20cm abschneiden müssen, da einfach nicht mehr genügend Haare vorhanden waren. Sie sind so extrem brüchig und dünn geworden, dass ich mittlerweile am überlegen bin sie ganz abzurasieren. Und das schlimmste: Es kommen keine neuen Haare nach. Ich sehe absolut gar nichts!

Haarausfall habe ich mittlerweile nicht mehr so stark, aber ist es wirklich nochmal, dass nach 8 monaten immer noch keine neuen haare zu sehen sind?

Danke für eure Hilfe!

...zur Frage

Wie lange dauert Haarausfall nach dem Pille absetzen?

Hi, Ich durchlaufe zurzeit hormonell bedingten Haarausfall. Wie lang hat das nach dem Pille absetzen bei euch gedauert ? Wäre froh über ein paar Erfahrungsberichte :) ich bin so verzweifelt gewesen, dass ich die Pille ach 3 Monaten wieder nahm. Ganz aufgehört hat es aber leider noch nicht :-/ Danke im Voraus !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?