Während der Periode baden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst baden :-) es wird dan bisschen blut dabei sein aber danach kurz abduschen. Es soll ja auch die schmerzen lindern während der periode :-)

Mit Tampon kein Problem. Ohne, naja, ich würde nicht gern in meinem eigenen Blut baden.

...ganz abgesehen davon, dass Frau dann im Freibad für Gesprächsstoff sorgt.

2

Kommt drauf an, welches baden du meinst.

Zu Hause in der Badewanne ist das kein Problem, auch ohne Tampon geht das, meistens stoppt das Blut für die Zeit, in der du im Wasser liegst. Du musst aber damit rechnen, dass, wenn du aus der Badewanne heraussteigst, das Blut wieder anfangen wird, zu laufen... :D

Im Schwimmbad/Freibad musst du aber auf jeden Fall einen Tampon benutzen, den anderen Menschen zuliebe.

Liebe Grüße

Dein Kreislauf würde nach ich denke ca ner halben bis stunde abfallen obwohl man evtl kein blut sieht. Kommt halt drauf an wie stark die periode ist aber ich würde da nicht gerade baden gehen, wenn dann mit tampon :o

Wenn du Tampons benutzt kannst du baden

Mit Tampon schon, aber ohne kommen hald Bakterien rein und du kannst einen Pilz bekommen.

ach was. wasser!!!! du wäschst dich doch jeden tag mit wasser! kommen da baktereien rein? ---> nein

0

Was möchtest Du wissen?