wachstumshormone mit 13 & 1.55?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Carolina! Zunächst ist Deine Größe nicht zu wenig. Viele ausgewachsene Weltstars sind kleiner oder ebenso groß. Lady GaGa und Eva Longoria sind  auch 1,55 und das passt . Und Du wirst sicher noch wachsen. Erst mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Wachstumshormone sind so gefährlich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Aber rede mit dem Arzt - da kannst Du auch Deine spätere Größe berechen lassen, alles gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist 13, also gerade mal gaaaaanz am Anfang deiner Pubertät. Dir werden noch viele Hormone in die Knochen (und ins Gehirn, hihi) schießen, also keine Sorge, in deinen jungen Jahren ist man doch noch lange nicht ausgewachsen^^
Ich kenne Frauen die mit 17/18 noch Wachstumsschübe hatten.
Kein Arzt wird dir in dem Alter Wachstumshormone geben (ob die überhaupt verabreicht werden ist fraglich), und wie kommst du auf die genaue Angabe von 10cm?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carolina14
06.11.2015, 20:02

also meine Schwestern haben beide aufgehört zu wachsen als sie 13 waren.

& eine Kollegin von mir war deswegen beim Arzt & der Arzt hat 10 cm gesagt

0

Hallo... du bist erst 13 Jahre alt, also Treib Sport, beispielsweise..

Dies fördert einen Gesunden Wachstum, aber bei deiner größe die völlig Ausreichend ist, brauchst du keine Wachstums Hormone, dass ist völliger Schwachsinn.

Unterlasse bitte diese Gedanken, also ich war mit 13 Jahren auch nicht viel größer vllt maximal 1,60 :D

Sei Froh das du gesund bist, dieser quatsch mit der größe xD, du größe ist nicht soo wichtig zudem wächst du noch sei mal nicht ungeduldig, du bist noch jung

Lg, Sar


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist doch nicht schlimm, ich bin 15 und knapp 1,59m gross hahahah

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?