Hallo ich bin 13 Jahre alt und bin 1,51 Meter groß meine Mutter 1,55 und mein Vater 1,75 wann kann ich mir Wachstumshormone damit ich größer werde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! 

Wachstumshormone sind so bedenklich dass Ärzte sie nur in einem krassen Fall befürworten und das bist Du nicht. Aber frage den Arzt mal. 

Die Gabe von Wachstumshormone bei nachgewiesenem Wachstumshormonmangel stellt einen Ersatz bzw. Substitution dar, wie eine Brille bei einem Fehlsichtigen. Wachstumshormone können am Anfang einige wenige  Nebenwirkungen haben, die jedoch rasch wieder zurückgehen. Und man darf die Hormone nur bei einem organisch bedingten, also Hirnanhangsdrüsen bedingten Kleinwuchs. Wenn das Kind einfach jetzt nur ein wenig kleiner ist, darf das Kind keine Wachstumshormone bekommen. 

Zitat Dr. med. Burkhard L. Herrmann

Facharzt für Innere Medizin, Endokrinologe und Diabetologe.

rheinruhrmed.de

Ich wünsche Dir alles Gute.

Überhaupt nicht. Wachstumshormone gibt es maximal dann wenn man wirklich in der Entwicklung verzögert ist und die Gefahr besteht minderwüchsig zu bleiben, aber nicht wenn die DNA der Person nicht "mehr an Größe hergibt"

Die Zugabe des Hormons macht dich NICHT größer, sofern keine Störung vorliegt, die das Hormon unzureichend produziert.

"wann kann ich mir Wachstumshormone" ist eine undeutliche Formulierung.

Warte doch einfach.. Ich hab erst mit 15 meinen Wachstumsschub bekommen und bin jetzt 1,86 mit 20..

Und kein Arzt wird dir Wachstumshormone geben

14-16 kann aber auch erst später kommen

Was möchtest Du wissen?