Vortrag: Mittelalter, aber welches thema?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ritter, Leibeigenschaft, Leben in der mittelalterlichen Stadt, Klosterleben im Mittelalter, das Handwerk und seine Ordnung, Justiz im Mittelalter usw.

ich darf dazu mal einwenden das das Mittelalter sich aufteilt in Früh-, Hoch- und Spätmittelalter und einen Zeitrahmen von 1000 Jahren hat und jedes war anders. Such dir eine interessante persönlichkeit ordne sie der entsprechenden zeit zu und berichte über ihn. Z.B. Kaiser Friedrich II., war eine sehr interessante und schillernde Persönlichkeit des hochmittelalters, immerhin hatte er 3 Päpste die gegen in gearbeitet haben. Mein Sohn hat auch ein Thema über das Mittelalter und da wir eine Mittelaltergruppe sind die hier zu finden sind www.adventon.de hat er über diesen entstehenden Histotainmentpark erzählt.

Erziehung im Mittelalter, ziemlich spannend und 15 Minuten kann man damit locker ausfüllen.

wie siehtsn aus mit nem bezug auf die heutige zeit. es gibt ja mittelaltermärkte. du kannst schaun ob du dich mit der musik beschäftigst oder mit den turnieren auf leben und tod, um ruhm und ehre. du könntest dir die kleidung mal genauer anschaun, sitten und bräuche, die sich bis heute gehalten haben usw. du kannst auch einfach mal bei wikipedia nach den einzelnen kategorien zum thema mittelalter schaun. zumal es auch noch verschiedene epochen im mittelalter gibt.

1.Politik

2.Städte

3.Hexen (+ und Aberglaube)

4.Kirche

5.Kreuzzüge

6.Irgendeine Kultur oder ein Land

7.Kriegsführung

8.Adel

9.Errungenschaften und Fortschritt bzw. Rückfall

10.Das Ende des Mittelalters

11.Gesellschaft und Soziales

12.Verschwörungstheorien

13.Klöster

14.Ernährung

15.Wirtschaft

16.Nimm einfach einen speziellen Teil der vorgeschlagenen Themen. Z.B. Waffen, Architektur, Handwerk, Struktur des Adels, Weltlichkeit vs. Geistlichkeit etc.

oder mittelalterliche küche ist auch immer sehr interessant

Inquisition, Ritter(stand)

die öffentlichen Toiletten im Mittelalter.

Was möchtest Du wissen?