Von Einzelhandelskauffrau zur Erzieher?

4 Antworten

Einige Länder fördern die Erzieherausbildung und es gibt Programme für Quereinsteiger. Google mal danach und informiere dich über Möglichkeiten. Es gibt auch Abendschulen (allerdings mit längeren Praxisblöcken von mehreren Wochen bis Monaten), so dass du z.B. vormittags einen Halbtagsjob machen könntest, nachmittags lernen und abends zur Schule gehen. Einige Ausbildungen sind auch Teilzeit, also nicht jeden Tag in der Woche.

Es geht nicht ohne Ausbildung weil der Beruf nicht bedeutet mit Kindern zu spielen. Beschäftige dich doch erstmal damit was dieser beruf überhauot bedeutet unf was damit zusammen hängt bevor du beschließt dich auf die neue Generation der Gesellschaft zu stürzen .

Ich weiss was dahinter steckt, hatte zahlreiche Praktika in kindertagesstätten,Freizeitforen,Schulen und so weiter..

ich habe auch nie behauptet das es heißt mit Kindern nur zu Spielen also frage ich mich wie du darauf kommst? 🤷🏻‍♀️

Es war halt nur eine Frage.

0

nein gibt es nicht, du kannst ja auch nicht als krankenschwester mit wegen und mitteln als polizei hubschrauber pilot arbeiten.

das geht natürlich nicht ohne ausbildung!

Was möchtest Du wissen?