Vom Pech verfolgt? Kann das sein?

6 Antworten

Hmm .. Vielleicht ist das ja nur so eine Phase. Manchmal hat man einfach Pech. Es kann nicht immer nur Sonne im Leben geben. Sag ihm dass es ganz normal ist. Dann beruhigt er sich und ist auch nicht mehr so anfällig für solche Sachen ;) Lenk ihn einfach mal von seinem "Pech" ab ;)

Hast du nicht gelesen? Ihm fällt es doch gar nicht auf! Und er glaubt auch nicht dass er ein Pechvogel ist. Ich habe es erst gedacht und nachdem ein anderer gesagt hat " Boah der ... hat echt viel Pech!" Ist mir aufgefallen, dass nicht nur ich das so sehe.

1

Missgeschicke passieren jedem mal.Dem einen mehr dem anderen weniger.Kann der jenige bei einem Missgeschick über sich selber Lachen ist alles ok. Gruß Ralf

eigentlich geht so etwas nicht. Aber wenn man an so etwas glaubt oder einem das so stark auffällt, könnte es sein das so etwas möglich ist. Das ist genau so wie bei der hypnose, wenn man an so etwas glaubt funktioniert es wirklich. Ich spreche aus eigener Erfahrung. Dein Freund glaubt vermutlich nicht an so etwas und merkt es deshalb nicht. SSag ihm am besten mal das er die Ereignisse auf schreiben soll. Mal sehen ws dabei herraus kommt....!

ja kann, in diesem Fall deine eigene Mentalität. Da du diese Idee hast er wäre verfolgt, fallen dir diese "Unglücksfälle" fiel eher auf, als alle anderen Dinge. So zusammengefasst kann jeder sagen er/sie sei vom Pech verfolgt.

Naja ich weiß nich er ist der einzige Mensch der einen gebrochenen Arm hat, sein Urlaubsgeld verloren hat und eine Droge untergeschmuggelt wurde und das in 2 Monaten. Außerdem ist es ja nicht nur mir aufgefallen

0
@IBSADnehehe

Na und? Mein Bruder hat 2 Schularbeiten verhauen, ihm wurde das Fahrrad gestohlen und er hatte einen beinahe tödlichen Chemieunfall und das in 2 Monaten.

Ich hab meinen Job verloren, mir ein Bein gebrochen und bin im Einkaufszenrtum bestohlen worden, innerhalb von 3 Monate

Meine Schwester hat sich an ihrem E-Piano elektrisiert, dann ist ihr Lieblingsoberteil vom Wind in den Mist geweht worden und der Kater hat ihr ins Bett gekackt und das alles am gleichen Tag.

Und niemand von uns ist "Vom Pecht verfolgt". Es gibt nunmal solche Phasen in denen wir denken das nichts klappt und uns nur schlimme Dinge passieren. Je mehr wir uns darauf konzentrieren, desto eher haben wir das Gefühl eine kosmische Macht hätte sich gegen uns verschworen und desto mehr nähren wir die Paranoia das wir vom PEch verfolgt wären.

2
Vom Pech verfolgt? Kann das sein?

Wenn man es sich lang genug einredet, dann schon. :-))

Kann wirklich die mentalität sowas auslösen?`

NEIN. Aber die Mentalität kann auslösen, dass man es glaubt.

Kann man vom Pech verfolgt sein?

NEIN. Aber es kann im Leben jedes Menschen Phasen geben wo halt mal mehr passiert was man sich nicht wünschen würde. Wie du ja selbst schreibst ist diese Häufung bei deinem Freund erst seit ein paar Wochen. Davor hatte er offensichtlich nicht ständig dieses Pech. Und ich gehe davon aus in Zukunft wird er auch nicht mehr in der Ausprägung haben. ;-)

Was Mentalität bewirken kann ist, dass ein Mensch manche Fehler immer wieder macht. Also aus seinen Fehlern nicht lernen will oder kann. Das ist dann aber kein Pech, sondern einfach nur Dummheit oder Unvermögen. :-(

Nein es ist schon Länger so und offensichtlich ist es nicht, dass es erst seit ein paar wochen so ist. Ich habe geschrieben "Ich zähle mal auf was so in den vergangenen Wochen passier ist" das waren einfach die heftigsten beispiele der letzten 2 Monate.

0
@IBSADnehehe

Dann hat er halt seit 2 Monaten so eine Phase und ist darauf fixiert.

Aber davor hatte er er viele Jahre kein Pech und in Zukunft sicher auch nicht.

Er wurde in den letzten 2 Monate auch nicht von einem LKW überrollt oder von einem Dachziegel erschlagen. Er hatte also extremes Glück mit Lkws und Dachziegeln, sonst wäre er jetzt ja tot.

Er hatte auch Glück mit 1.000.000.000.000.000.000.000.000 anderen Ereignissen die ihm HÄTTEN passieren KÖNNEN, nein MÜSSEN wenn ihn das Pech so sehr verflogen würde, aber wie du erkennen kannst, nicht passiert sind. Was sind da schon DIE paar Ereignisse die du aufgezählt und nicht aufgezählt hast gegen so VIEL GLÜCK das er in der Zeit gehabt hat. ;-)

Erzähle ihm doch mal was ihm alles nicht passiert ist und wie ihn das Glück verfolgt!!!

0
@SchlawienerSued

Naja das ding ist er merkt es nciht es fällt eher seinem Freundeskreis auf. Wir sagen aber nichts eben damit es nicht schlimmer wird aber danke! :D

0

Was möchtest Du wissen?