Videobearbeitung | Untertitel entfernen/ausradieren

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ganz wegzaubern geht vermutlich nicht. Mit den "Bordmitteln" Deines Schnittprogramms sollte aber eine Art Kasch möglich sein. Mit meinem alten MediaStudio habe ich 3 Funktionen gleichzeitig ausgeführt: 1. AUSSCHNEIDEN von einem Rechteck knapp über oder unter dem Untertitelbereich. 2. BEWEGEN des Ausschnittes über den Untertitelbereich 3. ÜBERLAGERUNG des augeschnittenen Films über den Untertitelbereich Falls die Funktion "weiche Kanten" zur Verfügung steht, kannst Du noch damit experimentieren.

Es gibt für VirtualDub so ein Plugin welches dann versucht den Hintergrund inhaltssensitiv aufzufüllen. Das wurde aber nur mit Beispielen bei Animes gezeigt, also Trickfilmen wo es ja nicht so komplex ist (der Hintergrund).

http://www.compression.ru/video/subtitles_removal/index_en.html

User Manual hat ne Anleitung.

VirtualDub hat nativ aber keine große Formatakzeptanz. Also MP4 usw müsste man erst mit nem Plugin nachrüsten. Hast ja nichts zu deinem Video geschrieben.

Magix VDL akzeptiert auch VD Plugins, ob gerade das weiß ich nicht, es gibt Grenzen. Zumindest crasht meine MX Version bei manchen VD Plugins.

Hier in dem Video erklärt CommiXV wie man VDF Plugins in Magix VDL implementiert:
http://youtu.be/n_WOtmfdxrM

Vielleicht geht das in deiner Version auch noch.

0

Ich kann Dir jezt schon sagen, dass das nicht funktionieren wird, sofern das Logo im gerenderten abgeschlossenen Video ist...

Das schafft kein Plugin und ist wenn überhaupt, nur mit schweißtreibender Handarbeit möglich.

Es hat ja auch einen Grund, warum Sender Oben Ihr Logo integrieren....

Hi,

das wird nicht funktionieren, weil es ja Bestandteil des Bildes ist.

Sind Senderlogos ja auch. Die Plugins werden wahrscheinlich vorgehen wie Photoshop. Störende stelle entfernen und an Hand des restlichen Bildes berechnen, was wahrscheinlich an entsprechender stelle hin kommt.

0
@web3000

LOL, schön wäre es ja wenn das so funktionieren würde, ist leider nicht so.

Es wird die Stelle wo das Logo erscheint nur verpixelt oder verschliert. Das ist natürlich zu erkennen und entspricht nicht mehr dem tatsächlichen Bild. Du kannst das gerne ausprobieren.

Du kannst das Video unten abschneiden oder einen schwarzen Balken darüber legen.

Alles nicht zufriedenstellend, leider.

0

Was möchtest Du wissen?