Verliebt aber seine berührungen kribbeln nicht?

4 Antworten

  • Es muss wortwörtlich nicht "kribbeln" -- das ist nur eine Redensart dafür, dass man aufgeregt, euphorisch, begeistert ist.
  • Genieße einfach deine Gefühle und fühle nicht zu sehr in dich hinein.

Jeder reagiert auf Berührungen anders. Manche finden Küsse am Ohr gut--andere eher eklig. Manche finden es gut, wenn man im Haar rumwuselt--andere finden das schrecklich. Es ist doch spannend gemeinsam herauszufinden, mit welchen Berührungen man den Partner erfreuen kann.

Geniess es einfach und lass es nicht analysieren

Kribbeln im Finger nach Brennesselstich?

Habe seit gestern schubweise ein Kribbeln im rechten Ringfinger aber nur bei Berührungen. Das ist aufgetreten nachdem ich gestern an eine Brennessel gepackt hab, aber es gibt dafür keine Anzeichen auf der Haut.

...zur Frage

Anzeichen machen, wie?

Also ich treffe mich in ein paar Stunden mit einem jungen. (Wir treffen uns öfter uns sind beide ineinander verliebt) Ich möchte ihm irgendwie Anzeichen gebe, das ich möchte das er meine Hand nimmt oder wir uns halt näher kommen.

Bzw. Das ich irgendwie "abspielen" kann oder so das er mir sagt was er für mich fühlt oder ich es machen kann.

Wenn er mir nicht die Hand gibt oder so würde ich es gerne machen. Wir sitzen meist nebeneinander auf der Bank und reden einfach nur, wie sollte ich das machen. Bin eher schüchtern wenn es um sowas geht.

Oder habt ihr Tipps was man sonst so (auf einer Wiese) machen Mann damit wir uns berühren.

Danke, lisa

...zur Frage

Bedeutet das Kribbeln etwas?

Ich (18) spüre in seiner Nähe immer ein extrem starkes Kribbeln in meinen Bauch, was ich bisher noch nie gespürt habe, wenn ich verliebt gewesen war. Zudem gibt er mir dieses Gefühl der Sicherheit.

Bedeutet dies etwas?
Ich hatte bisher noch keinen Freund und mit keinem Jungen stimmte die Chemie in solch kurzer Zeit so gut wie mit ihm.

...zur Frage

Bin ich verliebt? auch ohne kribbeln?

hey! : ) in meiner klasse ist soein mega süßer junge.. er geht jetzt schon länger auf meine schule.. so 1 jahr..

ich hab mich eigentlich nie sonderlich für ihn interessiert aber hab schon öfter kurz überlegt ob ich ihn nicht vlt doch toller finde als ich denke, hab das dann aber immer direkt wieder gelassen. seid kurzer zeit denke ich aber öfter darüber nach als ich eig will.. eigentlich seiddem wir das erste mal geschrieben haben. ich hatte noch etwas gut bei ihm, und weil ich dachte das ich ihn dadurch besser kennen lerne habe ich ihn dann 10 fragen gefragt die er ehrlich beantworten musste. ich hab gesagt das er mich wenn er will auch 5 fragen darf. ich hab ihn z.b gefragt ob er verliebt ist. er meinte das er sich nicht ganz sicher ist. und ich hab auch gefragt wen er aus der klasse von den mädchen am liebsten mag, da meinte er : dich. eigentlich will ich mich garnicht verlieben... aber irgendwie bin ich glaub ich gerade kurz davor... ich bin mir da aber noch total unsicher..also OB ich ihn überhaupt MAG... ich hab mit meiner besten freundin pros und cons über.. naja.. ihn insgesamt, aufgeschrieben.. meine freundin wollte sehen was ich alles an ihm mag.. und wenn man die listen vergleicht, gewinnt eindeutig pro .. ich hatte sogar ein paar schwierigkeiten cons zu finden.. aber irgendwas steht da td noch im weg das ich sagen könnte , ja ich bin in ihn verliebt... ich weis nicht genau was ich tuen kann.. außer abwarten, um herauszufinden ob ich ihn nur so ganz süß finde oder vlt doch verliebt bin.. meine freundin meint das ich in ihn verliebt bin das aber nicht will.... also verstehen kann ich schon warum sie das denkt.. eine gaaanz große sache die mich daran hindert zu sagen das ich in ihn verliebt bin ist aber:

es kribbelt nicht!!!

ich dachte immer das es kribbeln MUSS.. sonst ist da nix.... und das tut es nicht..sonst spricht aber alles dafür das ich verliebt bin... jetzt weis ich nicht.. ob das kribbeln noch kommt oder es vlt garnicht kribbeln muss um verliebt zu sein...

kribbelt es bei euch denn immer!!??

muss es kribbeln???

...zur Frage

Denkt ihr er ist auch in mich verliebt und soll ich ihm sagen, dass ich ihn liebe?

Ich bin in einen Jungen aus meiner Klasse verliebt und ich glaube manchmal, dass er mich auch mag, ich bin mir aber nicht sicher und traue mich deswegen nicht, es ihm zu sagen. 1. Er lächelt mich immer an, 2. Er lacht über jeden Witz, den ich mache, 3. Immer wenn wir reden, wird er leicht rot und lacht viel 4. Ich hab mal von einem Freund von ihm gehört, er sei in mich verliebt, aber ich weiß nicht ob er mich nur verarschen wollte oder ob er das ernst meinte... Vielleicht bilde ich mich das auch nur ein, dass er mich auch liebt, aber irgendwie treffen alle Anzeichen zu. Ich habe vor es ihm zu sagen, habe aber Angst einen Korb zu kriegen... Denkt ihr, er liebt mich auch? Bzw sind die Anzeichen wirklich wenn man verliebt ist? Und soll ich es ihm sagen? (Ich bin 13 und ein Mädchen) Lg

...zur Frage

Pupillen weiten sich nicht?

Hallo. Ich bin etwas verunsichert. Ein Junge macht ein paar Anzeichen (Körpersprache und so) dass er kn mich verliebt sein könnte. Dennoch weiten sich bei ihm die Pupillen nicht wenn er mich ansieht. Man sagt ja dass sie sich weiten wenn man jemanden sieht den man liebt. Was meint ihr? Muss dass immer zu treffen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?