verliebt aber er gibt mir keine richtige Antwort auf das Geständins

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du bist er 14/15, richtig? Du hast noch Zeit damit und er ebenfalls. Er scheint dich sehr gerne zu mögen, aber mehr ist es eben nicht. Und wenn er sagt, dass er derzeit keine Beziehung will, dann musst du das akzeptieren. Aber du kannst ihm auch sagen, dass du dich nicht gut fühlst, wenn er das zu dir sagt und immer so lieb zu dir ist (weil du ihn ja liebst). Aber du würdest damit riskieren, dass er auf Abstand geht und vllt die Freundschaft daran zerbricht. Letztendlich musst du entscheiden, wie du damit umgehen willst. Ich an deiner Stelle würde versuchen, es zu akzeptieren. Und: "Was nicht ist kann ja noch werden." ist eine klare Aussage. Und es stimmt. Gedulde dich ein wenig. Liebe geht nicht immer von heute auf morgen. Sie braucht Zeit, sich zu entwickeln. Wenn du ihn nun bedrängen würdest, dann würde sie sich vllt gar nicht erst entwickeln ;-)

Super..DH

0

Du willst eine klare Antwort.?? .Klarer geht es wohl gar nicht..

Man kann viele Freunde und Freundinnen haben, das hat dann mit Liebe nichts zu tun....Er betrachtet Dich als Kameradin und Kumpel und findet Dich sicher sehr nett...Mit Dir kann er Pferde stehlen und herumalbern...Aber er möchte einfach noch keine Liebesbeziehung......Ich würde mir wünschen, alle wären immer so klar und ehrlich....Er will noch Single bleiben, das ist eindeutig...Ich rate Dir, genieße die fröhliche, unbeschwerte Zeit mit ihm, klette bloß nicht rum,.....denn wer weiß,.....was nicht ist, kann noch werden....So kannst Du ohne Komplikationen auch mit anderen rumtoben, ist doch herrlich...Diese Möglichkeit möchte er sich einfach auch noch offen halten, also relax und mach es genauso.

Wahrscheinlich hat er dich sehr gerne. Sonst würde er sich nicht so um dich kümmern. Aber vielleicht ist er einfach noch zu jung und unsicher in Sachen Liebe, so dass er nicht weiter gehen möchte als er es bisher getan hat. Aber, Geduld, dir werden noch viele tolle Jungs über den Weg laufen - und dann verliebst du dich wieder in jemanden - und der sagt "JA!"

Hmm is schwierig ich würde sagen warte einfach ab und schau was die Zeit bringt vielleicht is er sich seinen Gefühlen nicht sicher oder liebt dich nicht und hat aber Angst es zu sagen weil er dich als Freundin nicht verlieren will , frag ihn doch einfach klar und direkt wie er fühlt wenn er dir darauf keine Antwort gibt dann weist du bescheid wirst ja sehen was er sagt . LG

Oft ist es leider so, das übertriebene Nähe dazu führt falsche Erwartungen respektive Hoffnungen zu wecken wobei Du das ganze ja durchaus noch nüchtern siehst. Die sagen wir mal Gunst Bezeugungen haben bei Dir dazu geführt, das Du nun vielleicht erwartest, vielleicht auch hoffst, das dieser Junge auch in Dich verliebt ist doch das muss wie Du selber weißt keineswegs so sein und er hat es Dir ja auch recht deutlich gesagt mit den Worten " ''was nicht ist kann ja noch werden''. Das er Dich lieb hat, das ändert nichts am Gesamteindruck.

Was möchtest Du wissen?