Vergleich von Hormonsystem und Nervensystem?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geschwindigkeit?

Nervensystem (NS) sehr schnell bis schnell (Milisekunden (bis Sekunden))

Hormonsystem: i.d.R. langsam bis sehr langsam (Stunden (bis Tage)) (bei den Katecholaminen sind es jedoch Sekunden)


Wirkunksdauer?

Nervensystem: Milisekunden bis Sekunden

Hormonsystem: Stunden bis Tage (bei den Katecholaminen wieder Sekunden)


Wirkungsort?

Nervensystem: praktisch überall vorhanden, aber sehr gezielt steuerbar (Bewegung eines Fingers)

Hormonsystem: überall vorhanden, wirkt i.d.R. nicht ganz so gezielt


Informationsweg?

NS: Elektrische Impulse oder Neurotransmitter

Hormonsystem: Hormone


Steuerzentrale? 

gibt es für beide keine eindeutige. (ZNS und Rückenmark ist nicht die alleinige Steuerzentrale)


Und den technischen Vergleich?

technisch? o0


Wow vielen dank👍
Technischer Vergleich gehört dann wahrscheinlich doch zu nem anderen Thema xD hab ich wohl falsch aufgeschrieben

1

Bei dem technischen Vergleich könnte man sagen, dass das NS wie ein Telefon ist, weil es direkt und schnell geht.

Beim Hormonsystem wäre das dann wie der Radio, der die Information an die ausstrahlt, die den Sender eingestellt haben. 

(Falls du das so meinst)

0

Was möchtest Du wissen?