USB Stick wird nicht Angezeigt, Windows macht aber den Signalton?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

cmd in die Suchleiste eingeben --> als Administrator öffnen

dann folgendes eingeben (ohne Nummer) und nach jeder Eingabe ,,Enter'' Taste drücken.

1. diskpart

2. list disk

3. select disk x ("x" ersetzen durch die Nummer des USB-Sticks oder der Festplatte)

4. clean

5. create partition primary

6. select partition 1

7. active

8. format fs=NTFS oder format fs=fat32 quick (je nach Dateisystem was Du möchtest)

9. assign

10. exit

Ich glaube es kann sein dass wenn man die usb sticks einfach rauszieht, sie sperren (glaube schreibgeschützt sind), da gibts dann entweder an der seite vom stick einen kleinen schalter oder du musst mal googeln wie man die sonst wieder "entsperren" kann. Ich meine das mal gehöhrt zu haben. Verbessert mich wenn ich falsch liege, danke :D

Das hast du mit SD-Karten verwechselt.

0

Was sagen Gerätemanager und Datenträgerverwaltung aus?

Datenträgerverwaltung kann den USB Stick sehen aber nichts damit machen. Es kommt die Fehlermeldung: Das System kann die angegebene Datei nicht finden.

1
@timi042

Klingt nach defekten USB Sticks... funktionieren die Sticks an einem anderen Computer?

0
@716167

Ja tun sie, nur nicht an meinem.

0
@timi042

Der eine hat als Dateisystem RAW der andere wird nicht mal mehr in der Datenträgerverwaltung angezeigt.

Auf dem anderen Computer funktioniert er aber.

0

Neu starten ist bei mir auch öfters

Hat leider nicht funktioniert.

0

dann treiber neu installieren

0
@Annnonymusss

Laut Geräte Manager Funktionieren beide geräte einwandfrei.

0

jaa aber nicht der Treiber :)

0
@Annnonymusss

Wie und wo mache ich das? :) Auch über den gerätemanager?

0

Was möchtest Du wissen?