Urzeit-Krebse (Triops) Alternativen?

3 Antworten

Ich hatte auch schon mal diese Triopstierchen, ist ziemlich einfach und kostengünstig und hatte auch viel Spaß, denen zuzuschauen (da war ich 10 Jahre sowas) leider werden die überhaupt nicht alt :-( nach einem Monat sind die alle schon wieder gestorben :( Für eine Langzeitlösung würde ich eher kleine Reptilien (Leopardgeckos) empfehlen die sind pflegeleicht, nicht teuer und brauchen nicht viel Platz :-) Liebe Grüße

Achatschnecken würden eigentlich genau passen, habt ihr die gemeint oder die normalen, "kleinen" Weinbergschnecken? Wenn das Haustier fast so groß wird wie ein Hamster ist das schon was Besonderes und ich persönlich finde die faszinierender als ein Tier, das man anfangs gar nicht und später auch nur mit Lupe richtig sieht.

Meine Cousine hatte diese Krebse mal, und obwohl sie nicht besonders verantwortungsbewusst ist hatte sie die Tiere mehrere Jahre lang- so empfindlich können die nicht sein. Trotzdem solltest du ein Auge drauf haben und vor allem die erste Zeit die Pflege beaufsichtigen.

Hallo, Triops sind eig. keine schlechte Idee. Wenn man nicht diese Sets kauft, sondern ein kleines Aquarium und Zubehör, zudem einen Ansatz, kommt man sogar günstiger weg und die Tiere leben auch länger, da sie einfach mehr Platz haben.

Was aber noch einfacher als Triops zu halten ist, sind Artemien. Artemia franciscana bietet sich gut an, auch die kann amn in kleinen Aquarien halten. HIer handelt es sich allerdings um Salzwasser.

Hier kannst du dich mal über versch. Arten schlau machen: www.urzeit-krebse.com

Können triopse von kosmos auf bei 30 grad schlüpfen?

hallo mein wasser war immer auf 24 grad jetzt ist es auf 30 grad und ich krieg die temparatur nicht runter obwohl die lampe schon aus ist können die auch bei 30 grad schlüpfen ?

...zur Frage

Triops und Urzeit-Krebse zusammen halten?

Hallo, Ich habe ein 20 Liter Aquarium und würde gerne Urzeit-Krebse

und Triopse zusammen halten. Ich würde gerne wissen ob die Triopse die Urzeit-Krebse fressen...

Danke für alle antworten :D

...zur Frage

Unterschiede Triops cancriformis und longicaudatus?

Hey Leute :D, möchte mir triopse anschaffen und kann mich zwischen diesen beiden Arten nicht entscheiden. Wäre echt nett wenn ihr mir ein paar Unterschiede bei der Haltung, Aussehen usw. zuschreibt :). Danke im voraus :)

...zur Frage

Kann man Triopse mit Fischfutterflocken füttern?

...zur Frage

Wärmelampe für Triops?

Hey Leute :D, habe mir "Triops welt" von Galileo gekauft. Dazu brauche ich eine wärmelampe mit standfuß. Im Internet finde ich aber nur die Glühbirnen der wärmelampen. Könnt ihr mir vllt einen Link schicken, wo ich so eine wärmelampe finde? Danke im voraus :)

...zur Frage

Ist mein Triops tot?

Ich habe meinen Triops jetzt seit 1-2 Monaten aber heute ist er villeicht gestorben weil er auf dem rücken liegt aber zwischen durch bewegt er sich noch ein kleines bisschen und ich habe meine Pumpe ausgeschaltet. Als ich es heute Morgen bemerkt habe habe ich ihn vorsichtig umgedreht und woanders in meinem aquarium hingelegt und dann ist er 2-5 cm geschwommen und lag wieder auf dem rücken dazwischen habich ihm gefüttert da ich es gestern abend vergessen habe danach hab ich nichts mehr mit ihm getan und habe bis abents gewartet und habe bemerkt das er immernoch seine beine bewegt aber immer nur einen dann habe ich mich ein bisschen erkundigt aber nichts hat geholfen weswegen ich diesen Text schreibe. Ich hoffe es kann mir jemand helfen oder tipps geben oder sagen ob er noch lebt und am besten noch tipps geben woran ich das erkenne. Bitte schreibt schnell den übermorgen bin ich auf glassenfahrt in england und bin da nicht da.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?