Urin riecht nach "Kellog's Smacks"

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hahaha, ich finde das gut, dass das mal jemand schreibt. Man traut sich sowas ja nie zu sagen, weil man anderen nicht den Appetit verderben will. ICH HABE DAS auch. Allerdings esse ich schon seit Jahren nicht mehr Kellogs, weil zu viel Zucker drin ist. Trotzdem ist die Erinnerung an den Geruch geblieben. Wenn ich nun zu viel Zucker esse, morgens ein Stück Kuchen, Kekse im Büro, keine Zeit für Mittag, also wieder Kekse, Haribo, auf dem Nachhauseweg eine Schokolade. Ich merke dann schon wie mein Körper hibbelig wird von dem Zucker und dann auf der Toilette kommt der Beweis, es riecht wieder nach Kellogs Smacks. Dann weiss ich, da ist zu viel Zucker im Blut. Im Anatomiekurs habe ich gelernt, dass Glukosemoleküle eigentlich nicht durch die Niere durchgelassen werden. Ist die Konzentration zu hoch, kommt es aber doch vor, dass sich der Zucker im Urin wiederfindet. Das riecht man. Früher haben Heilkundige tatsächlich Krankheiten am Geschmack und dem Geruch von Urin bestimmen können. Die Hildegard von Bingen hat das z.B. auch gemacht. Wenn mein Urin nach Kellogs riecht weiss ich, jetzt mal einen Tag auf Zucker verzichten. Finde ich gut, dass auch andere das entdeckt haben und wie gesagt, es hat nichts direkt mit den Smacks zu tun, da ich die gar nicht mehr esse. Ich sehe es eher so, Smacks riechen nach zuckerhaltigen Urin.

Manche Geruchsstoffe sind so intensiv, dass sie selbst unsere unempfindliche Nase wahrnimmt. Ein Hund riecht viel mehr, er fragt aber nicht, warum, sondern speichert das als Erkennungsprofil recht differenziert ab (er kann Gerüche so unterscheiden wie wir Formen und Farben in Bildern)
Geruchsstoffe werden meist im Körper abgebaut oder umgebaut. In wenigen Fällen werden aber stärkere, intensivere Duftstoffe draus mit charakteristisch anderem Geruch. Und für den Menschen macht das Muster den Gesamtgeruch aus.

Der schon zitierte Spargel ist das berühmteste Beispiel dafür, aber auch Raucharomen werden mit verändertem Muster ausgeschieden, verschiedene Obstsorten können ebenfalls manchmal als charakteristisch wahrgenommen werden (die Esterkomponenten werden fast alle abgebaut, aber zB Terpenartige werden - oft sehr langsam und damit nur schwach riechend - wieder ausgeschieden.)
Bei Zuckerkranken riecht man oft das Aceton schon im Atem.

Du hast bestimmt das Video von Summer Cem & Al Geár geguckt :D

https://www.youtube.com/watch?v=PFluPy-Ula0

aahahahahahaha wie geil alter! ^^ ne kannte das video davor noch nicht .. weisste was echt krass is .. bin seit langer zeit durch zufall mal wieder hier .. und weisste warum .. hab nem typen beantwortet wo er sich "Herzrasen" von summer anhoeren bzw. ziehen kann .. dann schau ich auf mein profil .. und was ist das erste was ich hier finde .. n video von summer :D .. echt hart .. naja wie auch immer peace ;)

0

Guten Morgen bas86! Es ist besser es riecht nach Kellog's als zu starken Ammoniak! Aber dann kannst damit Fenster putzen. Also Spaß bei Seite bitte nicht so oft Zeralien essen es enthält ein nicht unwesentlichen an Geruchs- und Geschmacksverträcker, was außer acht gelassen wird. Es enthält: Cumarin. Was ist Curmarin: Cumarin ist der Stoff, der frischem Heu und getrocknetem Waldmeister seinen eigentümlichen, angenehm würzigen Geruch verleiht. In größeren Mengen ist Cumarin gesundheitsgefährdend. Verbindungen, die das Strukturgerüst des Cumarin enthalten, werden auch unter der Sammelbezeichnung Cumarine geführt. Wechsel deine Frühstücksgewohnheiten mache deine eigene Müsli lasse dich in Reformhäuser und guten Drogarieen (Märkte) beraten. Servus Wolfgang1160

Sei froh, dass es danach riecht! Dann weisst du wenigstens, dass deine Nieren schön arbeiten!

Was möchtest Du wissen?