Unterstützt der i7-8700k 4 Ram Riegel?

6 Antworten

Prüfe bei sowas einfach immer die Kompatibilität des Prozessors und die des Mainboards vorallem!
Gib einfach den Prozessoenamen bei google ein und schaue dir auf der Intelseite die Daten etc. Des Prozessors an. Häufig ist nicht die Anzahl der Riegel das Problem, sondern die Menge des Speichers
Selbiges gilt für das Mainboard auf dem du den Ram verbauen willst.
Nachschauen wie viele Slots das Mainboard hat, und vorallem ob es Quad-Channel-Mode besitzt( für 4 Riegel am schnellsten) und wie die Gesamtkapazität für den Ram auf das Mainboard ausgelegt ist.
Also Max. 64 GB oder so.

Das hängt nicht von der CPU ab, sondern vom Mainboard.

Wenn Du 4 RAM-Slots auf dem Board hast, dann unterstützt das Board auch 4 Riegel.

Ja, solange du kein mitx oder matx board mit nur 2 Slots besitzt.

Was möchtest Du wissen?