Unterschiede Nord-Süd

4 Antworten

In Deinem Erdkundebuch findest Du ganz sicher ein Kapitel über das Thema "Mezzogiorno" (= Süditalien).

Um WELCHE Unterschiede geht es genau? Wie lautet die Aufgabe? Eins steht fest: Man kann Nord- u. Süddeutschland kaum mit Nord - u. Süditalien vergleichen. In den letzten Jahren hat sich Süddeutschland (früher eher ländlich) deutlich besser entwickelt als Norddeutschland, während Süditalien (der Mezzogiorno) nach wie vor das "Armenhaus" Italiens ist. Alle großen Industrieunternehmen Italiens liegen in Norditalien (z.B. Mailand, Turin). "Hightech" und auch größere Teile der Autoindustrie sind in Deutschland eher im SÜDEN angesiedelt.

was redest du da viele der grösten börsennotierten deutschen unternehmen sind im westen

0
@saitek95

Von West und Ost ist bei der Anfrage aber nicht die Rede, sondern nur von Nord und Süd. Und was meinst Du überhaupt mit "Westen"? NRW? NRW und RP? Die ganze ehemalige Bundesrepublik? NRW + RP + Saarland + Hessen?

0

Es sollen die Unterschiede zwischen Norditalien und Süditalien sowie die Unterschiede zwischen Norddeutschland und Süddeutschland genannt werden. Ich denke, in Deutschland geht es hauptsächlich um den Kontrast zwischen Bayern und die Küsten-Bundesländer.

0
@LebedeinLeben

willst du mir jetzt damit sagen das hamburg nicht gut wirtschaftet. bayern ist nicht die welt

0
@saitek95

Nun, dass Hamburg am Tropf der Südländer hängt, und dass Hamburg (genauso wie die andereStadtstaaten) am schlechtesten bzgl. Bildungsniveau abschneidet, kannst Du nicht bestreiten, ist ein Tatsache.

0

Wie überall auf der Nordhalbkugel: der Norden ist arbeitssamer, disziplinierter (Preusisch), unzufriedener, der Süden herzlicher, freundlicher, relaxter. Was die Sonne so alles anrichtet.

passt zu italien nicht ganz. Da ist das mit der Arbeit im Süden schwieriger als im Norden!

0

Konkreter bitte. unterschiede in welcher hinsicht ? kultur, wirtschaft, klima

In jeder Hinsicht:D

0

Was möchtest Du wissen?