Unterschied zwischen „erster“ und „allererster“?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Vergleich zu dem nicht existierenden Wortes einzigster gibt es das Wort allererster und ist lediglich eine Betonung, des Wortes erster mit der gleichen Bedeutung.

Zum Beispiel:

  • Die allerersten Schneeflocken des Winters.
  • Der allererste Wimbledon Sieger (jemals)

Allererster ist als Verstärkung zu sehen, quasi eine schriftliche Betonung des Wortes

Normalerweise ist erster erster, aber es gibt Situationen wo es umgangssprachlich mehrere erste gibt oder man den ersten ersten meint, den es jemals gab.

Im Sport ist der allererste z.B. der Sieger als der Wettkampf zum erstenmal ausgetragen wurde. In jedem weiteren Wettkampf gibt es ja jeweils wieder einen ersten.

Ähnlich kann es auch bei Massenstarts sein, wo größere Gruppen ohne signifikante Zeitunterschiede innerhalb der Gruppe sozusagen im Gleichschritt ins Ziel kommen. Dann sind alle Teilnehmer der ersten Gruppe, die im Ziel ankommt irgendwie erste, aber der der am Ende in der Mitte des Podest steht war allererster.

Für "Ester" gibt es keine Steigerungsform.

Alles andere wäre Quatsch.

Gibt es das Wort "Allererster" überhaupt offiziell? Entweder ich bin erster oder nicht.

Wenn jemand noch vor mir kommt (der Allererste), bin ich nicht mehr erster, sondern zweiter.

Ja, das Wort gibt es

1

Das Wort existiert tatsächlich.

0

Was möchtest Du wissen?