Unterschied Computer Zuse Z1 und Z3?

5 Antworten

Hallo, ich war vor Jahren mal im Deutschen Museum, der Z3 nimmt ja einen ganzen Raum ein, sehr beindruckend. Hast Du diese Seite schon erfasst? :
www.deutsches-museum.de/presse/presse-2010/100-jahre-konrad-zuse/
Unten auf der Seite ist auch eine Emailadresse für Öffentlichkeitsarbeit, na wir sind ja wohl die Öffentlichkeit, und Anfragen kostet nichts.

Hallo michael2603,

Von der Z1 bis zur Z4 findest du hier eine Beschreibung der Rechner:

https://de.wikipedia.org/wiki/Zuse

Außerdem auch die Z22 und Z25.

Während bis zum Z4 Relais verwendet wurden, wurde das Nachkriegsmodell Z22 mit Röhrentechnik gebaut und Z25 mit (diskreter) Transistortechnik.

Gruß

Der Funktionsumfang von Z1 und Z3 unterschieden sich nicht sehr. Auch ihre Architektur war ziemlich ähnlich.

Der große Unterschied bestand in der Art der Schaltglieder. Bei der Z1 waren die rein mechanisch. Das waren gelochte Metallplatten, die auf Zapfen hin und her bewegt werden konnten, siehr Abbildung aus der Patentschrift:
https://de.wikipedia.org/wiki/Z1_(Rechner)#/media/File:Zuse_Patent_907948.jpg

Diese rein mechanischen Schaltglieder hakten aber oft.

In der Z3 wurden stattdessen elektrische Relais verwendet, die deutlich zuverlässiger arbeitete.

Was möchtest Du wissen?