Umrechnen: cm² in m² mit Maßstab!

6 Antworten

166,649 cm² * (175/6)² = 141767,38 cm² = 14,176738 m²

Bei Flächenumrechnung muss der Maßstabsfaktor hoch 2 genommen werden, bei Volumenumrechnung hoch 3.

teile die fläche die du umgegraben hast einfach in teile wie rechtecke dreiecke trapeze und quadrate und berechne die flächen einzelnd und addiere sie denn...das würde die sache leichter machen

jaa genau das hab ich ja aufm papier gemacht!

nur in meinem komischen maßstab eben...

und nun kann ichs nicht mehr umrechnen -.-

0

Sollte bei mir mit 70 und hilfsweise Alzheimer noch ein Rest von noederiger Mathe übereig geblieben sein, lässt sich aus dem Maßstab von 6:175 noch keine Fläche ohne Ausgangsmasse ermitteln. Ich hatte vor 53 Jahren eine Ausbildung als Tech. Zeichner Masch.-Bau erfolgreich beendet.

166,49 cm² = 1,6649 dm² =0,016649 m.²

166,649cm² sind 1,66649dm² und 0.0166649m² bissl wenig oder und dein maßstab versteh ich auch nicht denn dann hätteste anstatt 6 zu 175 auch 1 zu29,17 machen können..aber das ergibt ales keinen sinn...

Was möchtest Du wissen?