Umgang mit lästigen Nachbarn - andauernd wollen sie uns Vorschriften machen?!

6 Antworten

ihr müßt mal denen die Meinung geigen, die herrschafften haben eure persönliche grenze überschritten. da müßt ihr jetzt dagegenhalten.  da müßt ihr jetzt denen mit deutlichen worten entgegenwirken. oder aber, ihr ignoriert es. aber da kann es sein, das die herrrschaften weiter machen.

Ignorieren und sich nur auf das Nötigste beschränken wie Guten Tag und Guten Weg.

Wir haben auch solche Leute hier im Haus die gerne Oberkommissar  spielen, den Müll am liebsten noch durchsuchen und einen Haustürschlüssel hätten.

Aber nicht mit mir und ich habe sogar ein anderes Schloss eingebaut, weil sie sich hier alle so verdammt lieb haben.

Nein...müsst ihr euch nicht gefallen lassen und die Notbremse ziehen.

Was macht ihr denn im Garten? Könnt ihr das kleine Stück da nicht abgeben?

es kann der frömste nicht im frieden leben,wenn es den bösen Nachbarn nicht gefällt,bei denen hilft kein ignorieren,weil die einfach dumm sind.die stänkern immer weiter,mal eine auf die ...... haun,das würde denen helfen.oder ausziehn,denn das sind böse menschen und haben langeweile

Hundekot im Garte n

Hallo, wir haben ein großes Problem!

Wir besitzen zwei Hunde in einem Mehrfamilienhaus (4 Wohnungen, Altbau,Großstadt) und wir haben einen Nachbarschaftsstreit mit einer kleinen Familie! Unsere anderen Nachbarn im Haus haben auch einen Hund. Auf jeden Fall meinten die Nachbarn, die Familie, uns bei der Hausverwaltung anzuschwärzen, dass durch unsere Hunde so viel Kot im Garten Läge, dabei gehen wir min. 4 mal am Tag mit den Hunden und lassen sie nie in den Garten. Die anderen Nachbarn mit dem Hund meinen jedoch dass nur wir für den Kot im Garten verantwortlich wären, obwohl ihr Hund immer in den Garten geht.

Was sollen wir jetzt tun?

...zur Frage

Nachbars Müll stets in unserer Tonne - es reicht!

Hallo zusammen,

ich hoffe, es gibt jemanden der mir hier helfen kann?! Ständig schmeißen die Nachbarn aus dem Nebenhaus ihren Müll in unsere Tonnen, egal ob Kompost oder Restmüll. Ein Nachbar hat schon mehrmals in der Tonne nachgeschaut und Adressabschnitte und Kontoauszüge dieser gewissen Nachbarn gefunden.. Manchmal sind unsere Tonne meist schon nach 1Woche voll, es nervt total. Die Nachbarstonnen stehen direkt neben unseren und werden gehegt und gepflegt!

Ist es denn erlaubt, andere Tonne zu befüllen oder gibt es einen Paragraphen, der dieses verbietet???

Achjaaaa, man kann ohne böse Wortgefechte mit diesen Leuten nicht reden.

...zur Frage

Rumschreien/Lautstark Streiten - Lärmbelästigung?

Hallo, wir haben seit ca. einem Monat neue Nachbarn. Wir wohnen ein einem Haus und sie wohnen auch in einem Haus. Seit ca. 2 Wochen streiten sie sich jeden(!) Tag zwischen 0 und 2 Uhr Lautstark auf Ungarisch . So dass wir und auch die anderen Nachbarn nicht schlafen können. Wir haben auch schon mit ihnen geredet und sie gebeten das Streiten zu unterlassen aber sie meinten nur wir sollten uns nicht in ihre Probleme einmischen. Was sollen wir jetzt tun ? Amzeigen ? LG

...zur Frage

Nachbarin treibt Psychospiele und Beschuldigt uns, was können wir dagegen tun?

Hello Zusammen, meine Freundin und ich wohnen schon zwei Jahre zusammen und sind schon (fast) vier Jahre zusammen. Leider haben wir seid gestern Probleme mit unsere Nachbarin, die direkt neben uns wohnt.

Wir waren stets höflich und grüßen brav unsere Nachbarn im Haus und die Dame, die neben uns wohnt, raucht sehr gerne am Gang. Dieses Fenster steht parallel zur unserer Wohnungstür - soweit kein Thema, sind selber Raucher. Ich persönlich bin ein netter Mensch und rede mit jedem, auch wenn die Aussagen oder Lebensvorstellungen nicht meine entsprechen.

Am Anfang haben wir uns formel begrüßt, bisschen Smalltalk geführt, schönen Abend oder Tag gewunschen, im Laufe der Zeit sind vielleicht 4-5 größere Gespräche entstanden. Sie erzählte mir ausm heiteren Himmel ziemlich persönliche Erlebnisse, was mich nicht gestört hat, vielleicht wollte Sie sich ausheulen. kurz gesagt: wir haben immer einen Draht zu einander gehabt und haben uns gut verstanden.

Leider hatte ich vor einen Monat mit meiner Freundin nen heftigen Streit und das hat die Nachbarin auch mitbekommen,unser Fehler: wir haben uns in dieser Situation etwas unmenschlich verhalten, zu mind. uns gegenüber - nicht weiter wichtig. Meine Freundin stand vor der Wohnung und ich hinter der Tür, die Nachbarin hat sich in diesem Augenblick eingemischt, was auch verständlich war. Sie wollte helfen und das ist gut so :)

Seitdem habe ich Sie nur paar mal am Gang gesehen bzw. wir haben uns ignoriert, einmal sogar hat sie gelacht und was gesagt - ich habs nicht verstanden und musste dringend mit meinen Hund Gassi gehen, so habe ich nicht nachgefragt. Gestern wars echt hart für uns, ich in der Arbeit, meine Freundin mit den Hund unterwegs und wie Sie in die Wohnung will, wird sie von der Nachbarin abgehalten. Die Dame hat zuerst behauptet, dass ich was mit ihr hatte, vor Vier Jahren***(darauf komm ich noch zurück), ich stalke und hab sie gehackt lach Falls ich nicht heute Nacht ausziehe, wird was passieren, hat die Dame gesagt.

Ich bin zwar beruflich als IT Fachmann unterwegs, aber hacken ? Keine Chance! Meine Freundin und ich waren sehr geschockt, bis vor kurzem haben wir normal reden können und aus dem nichts kommt sowas. Wir dachten, okay die Frau dreht durch und erträgt Ihr Leben nicht - Sie hat mir nämlich erzählt, dass Sie sich vor 3-4 Monaten umbringen wollte, den Grund kenn ich nicht. Sie hat auch mal geweint, weil eine Patienten, die von ihr betreut wurde verstorben ist, ich gehe davon aus, dass die Dame sehr emotional reagiert.

Was passierte vor 1-2 Stunden!? Die Polizei steht zu viert vor unsere Wohnung und wollten mit mir reden. Ich war höflich und fragte nach was los ist und wie helfen kann. Angeblich habe ich meine Nachbarin bedroht, dass ich Ihre Katze ausm Fenster werfe, wenn Sie keine Ruhe gibt. WTF !? Ich, der Tierschützer !?

jetzt haben wir echt Angst und wissen nicht was wir tun können.Könntet ihr uns einen Rat geben ?

Vielen Dank!

...zur Frage

kann man was gegen nackte nachbarn im garten machen?

unsere nachbarn halten sich mit vorliebe nackt in ihrem garten auf. da wir von unserem balkon komplette einsicht in den garten haben, also, so dass wir kaum weggucken können, stört es mich schon... gibts da rechtliche mittel gegen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?