UHD. Sinnvoll bei normalem Fernsehprogramm?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Auch wenn der TV das Bild auf UHD hochskaliert: Wunder darf man sich davon nicht erwarten, wo keine Details sind, können keine her gezaubert werden. Ob hier überhaupt ein Unterschied zu einem Full HD Fernseher gesehen werden kann, ist fraglich. Aber wenn man auch UHD-Material ansehen will, dann geht das eben nur mit einem UHD-Fernseher. Momentan gibt es da noch nicht viel, wird aber vermutlich in den nächsten Jahren zunehmen.

Wir haben einen neuen UHD-TV. Bild sieht bei UHD oder HD-Material wirklich gut aus, bei SD hängt es davon ab, welche Qualität der Sender ausstrahlt, manchmal sieht es relativ bescheiden aus (trotz upscaling, möglich, dass auch der verbaute Receiver hier noch eine Rolle spielt). Da wir von zuvor 40" auf nun 55" gewechselt haben, kann ich aber keinen 100%igen Vergleich ziehen. Klar ist aber, je größer der TV ist, desto mehr fällt einem schlechtes Bildmaterial ins Auge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für ein Neugerät würde ich immer zur aktuellsten Norm greifen. Mit UHD OLED bist Du auf jeden Fall für die nächste Zeit gut bedient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?