typografischer Fehler.. doch welcher?

5 Antworten

Bei Avalon gehts um die falsche Anordnung der Elemente. Zu großer Spalt zwischen A und v.


Graphicdesign 
Fragesteller
 02.04.2018, 10:05

Dankeschön!! :)) Darauf habe ich gar nicht geachtet

1

Das bedeutet, dass die Optik nicht stimmt. Zb die Abstände zwischen den Buchstaben

Kopflastig: hier würde ich schauen, ob es für "fl" eine alternative Ligatur gibt, da es sich um einen zusammengesetzten Begriff handelt.

Avalon: hier würde ich erstmal die Unterschneidungen ab v zum Ende des Wortes hin korrigieren und dann das A zum v anpassen. das "alon" ist soweit ganz gut, aber vielleicht das o noch einen kleinen Tick ans l, dann sollte das a näher ans v, und eine Korrektur der Unterschneidung von A und v ist selbstredend.

Bei Avalon stimmt das Kerning nicht, d.h. der Abstand für bestimmte Buchstaben-Paare wie A und v ist nicht korrigiert. Normalerweise ist das Kerning in der Schriftart hinterlegt.

kopflastig.... ist ein Adjektiv , deshalb kleingeschrieben.


Ireeb  02.04.2018, 12:53

Das hat nichts mit Typografie zu tun, und falls es ein Markenname oder am Anfang des Satzes steht, könnte es auch großgeschrieben werden.

0