typische Musik (80er, 90er, 00)

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

80er : Neue Deutsche Welle, Pop, Synthie-Pop

90er : Dancefloor, Eurodance, Techno

ab 2000 :

sehr viel Kommerz, aber es gibt auch Ausnahmen, z.B. guter Stonerrock aus München ( Colour Haze )

Vielen Dank für den Stern ! :)

0

Für meinen Geschmack vvviiiieeeellll zu viiieeeelll kommerz !!

Aber gut ;) lassen wir das :D

0

80er sind für mich ganz klar: Pop, Rock, synthpop, NewWave

90er: Dance, Eurodance, Techno, Trance, Rave, Grunge

00er: House, Electro, Dance, NuMetal

Die 80er vor allem mit XTC. Diese äußerst kreative Band schaffte es mit ihrem Edelpop so etwas wie die nächsten Beatles zu werden. Nur eben versetzt auf die soundlichen und innovativen Musikmöglichkeiten 15 Jahre später. Die Kompositionen von Partridge und Moulding machten dies möglich. Hier mal ein Klangbeispiel von ihnen:

"In Loving Memory Of A Name"

Aus den 90ern möchte ich besonders gern CROWDED HOUSE hervorheben.

"It's Only Natural"

http://www.youtube.com/watch?v=CVSFz6KFkaM

2
@TimeosciIlator

Die Dekade nach dem Millenium bot für mich erschreckend wenig. Deshalb "verkroch" ich mich musiktechnisch meist in frühere Zeiten :)

Ein Riesenlichtblick gab es aber dann doch: Die aufregende SOPHIE ELLIS-BEXTOR !! Diese englische Sängerin sorgte vor allem mit ihrem "Murder On The Dancefloor" in den Anfängen der 00er für Furore. Mein Favorit von ihr ist das abwechslungsreiche und vor Themen nur so strotzende "Take Me Home"

http://www.myvideo.de/watch/7644590/Sophie_Ellis_Bextor_Take_Me_Home

2

Paul McCartney- Hope of Deliverance