TV Empfang ohne Anschluss im Zimmer?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

möglichkeiten gibts da massenweise, die meisten sind aber eher
aufwändig, meistens sogar aufwändiger als eben ein paar meter kabel zu
verlegen.

die frage die sich mir stellt: habt ihr kabel - oder satelitenempfang?

wenn
letztres mal mit dem vermieter abklären, ob ihr vom multischalter
(sofern vorhanden) aus kabel legen(lassen) könnt, wenn nein, empfehle
ich in der tat DVB-T2 an sonsten käme, wenn die bandbreite ausreicht
noch ein IP TV vertrag z.b. Entertain in betracht, bei kabelfernsehn
wäre es in der tat wohl das einfachste, eben ein paar kabel sauber in
den ecken zu verlegen. das einzig kritische dabei wäre die frage nach
den duchbrüchen. wenn ihr aber einen relativ dünnen bohrer nehmt z.b.
einen 10er und VORER abkärt, dass da keine leitungen liegen, ist das
kein nennenswertes problem, das lässt sich beim auszug von beiden seiten
aus eben zuspachteln, nach dem ihr das kabel raus gezogen habt.

ihr
drüft halt eben nur kein fertig konfektioniertes kabel nehmen, weil es
da sehr schwer sein kann, wieder stecker gescheit ran zu bekommen.
normales coaxkabel Ø 7mm und die passenden stecker, ich empfehle welche
von hirschmann, tuns da problemlos.

lg, Anna

ist das sat oder kabel tv

kabel tv kann man einfach verteilen.

bei sat muss je nach anzahl evt noch ein neuer LNB an die Antenne.

und kabel von der antenne neu rein ziehen.

ohne zu verlegen ist es nicht komfortabel, das sind bastellösungen mit teilweiser Funkübertragung auch dauer taugt das aber nichts.

Geräte zum drahtlosen übertragen von TV Signalen gibts einige, schau auf Amazon.

Allerdings empfehle ich einen aktiven kabelgebundenen Verteiler zu benutzen weil das TV Signal dann definitiv am besten sein wird.

Alternativ kann ja auch einer DVBT2 nutzen.

Geht ja ,aber Kabel ist sehr deutlich besser.

Was möchtest Du wissen?