Trauerfeier, Sarg offen oder geschlossen?

Das Ergebnis basiert auf 9 Abstimmungen

lieber nur vor dem geschlossenen Sarg sich verabschieden 55%
ich fand es gut, meinen lieben zum abschied gesehen zu haben 33%
ich würde auch meinen lieben sehen wollen 11%
ich geh garnicht zur Trauerfeier / Beerdigung 0%
egal, hauptsache verabschieden 0%
hätte ich das lieber nicht gemacht 0%

8 Antworten

lieber nur vor dem geschlossenen Sarg sich verabschieden

Behalt ihn lebend in Erinnerung, Du hättest sonst sicher den Rest Deines Lebens Deinen toten Opa vor dem Auge, nein, laß Dein Onkel entscheiden, er hat Recht.

ja aber es ist für mich keine richtige verabschiedung... ich war im Oktober bei einer Beerdigung eines kleinen Mädchens (2 Jahre) und da war der Sarg erst offen und ich fand es gut sie zum abschied gesehen zu haben. Sie sah so fast besser aus als wie sie noch am leben war (hatte Krebs)

0
ich fand es gut, meinen lieben zum abschied gesehen zu haben

Bei meinen Großeltern konnte ich mich am offenen Sarg noch verabschieden.

Bei meinem Bruder und meiner Mutter war der Sarg gesclossen, da ich sie so in Erinnerung behalten wollte, wie ich sie kannte. Sie waren durch Krankheit zu sehr gezeichnet.

lieber nur vor dem geschlossenen Sarg sich verabschieden

Besser ist das... Hab ihn so in erinnerung wie du ihn zuletzt gesehen hast

Was möchtest Du wissen?