Was ist schlimmer der abschied an dem Sarg oder an der Urne?

8 Antworten

also es kommt drauf an ob die Person im Sarg aufgebettet ist oder nicht. Ich finde es tragischer wenn man sich von der Person am Sarg verabschieden muss, weil man diese dann noch ein letztes mal sieht. Dann wird man halt auf den Raum geschickt und die Friedhofsleute schließen den Sarg. Ich persönlich finde den Abschied vom Sarg schlimmer. lg Sophe97 :)

Eine Trauerfeier ist immer eine traurige Angelegenheit, je nach dem wie nahe einem die verstorbene Person stand. mit der Zeremonieart hat das nichts zu tun.

Hallo Hansbaerhl,

erstmal herzliches Beileid. Ich finde es ist beides schlimm, ob man nun vor einer Urne oder vor einem Sarg steht, denke ich ist gleich. MfG

Ich habe schon mehrere liebe Menschen zu Grabe getragen. Es waren beide Arten vertreten. Und ich habe für mich festgestellt, das Sarg schlimmer ist.

Da kann an sich noch am ehesten vorstellen, das dort der Mensch drin liegt.

Eine Urne ist für mich nur ein Gefäß.

Ist aber meine persönliche Erfahrung und Empfindung,

Es kommt auf die Person an, ob sie dir nah steht? Wie es begrabt wird, ist zweitrangig!

die person war meine Oma

0