Tote Katze am Straßenrand - was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leg die Katze so hin, dass kein Auto darüber fahren kann. Danach würde ich das dem Tierheim melden und wenn du bei Facebook bist, kannst du da einen Totfund melden und die Katze beschreiben.
Da ist die Chance am größten, dass die Besitzer gefunden werden. Die meisten möchten doch wissen was mit ihrer Katze ist.

Das Straßenverkehrsamt nimmt die Katze zwar mit, aber die machen sich nicht die Mühe zu schauen ob die Katze gechipt war oder sonst irgendwie die Besitzer herauszufinden.

du kannst das straßen verkehrsamt anrufen.

ich melde das auch gerne meiner tierärztin wenn sowas ist, die kommt dann vorbei und schaut nach ob die katze gechipt ist um den besitzer zu benachrichtigen, aber das macht sie auch nur weil sie viel unterwegs ist und das auf dem weg macht.

aber in dem fall wäre wohl katze liegen lassen genau so gut. die wird an sich dann eh von den straßenarbeitern weg geräumt.

Ja einfach liegen lassen. Ist zwar bisschen blöd aber wenn sie keine Wunden hatte war sie vielleicht befallen von irgendwas. Besser nicht zu nah Rangehen

dennybub 23.11.2016, 10:35

Warum besser nicht zu nah rangehen? Hast du Steven King gesehen?

0

Liegen lassen und weiterfahren

Feuerwehr rufen. Die beseitigen den Kadaver.

DerPate19811 23.11.2016, 09:25

Was hat denn die Feuerwehr damit zu tun?

0
Funfroc 23.11.2016, 10:21
@TimmyEF

Ist schon klar, dass die Feuerwehr in der Regel von dem bezahlt wird, der Sie beauftragt... wenn du also die Feuerwehr rufst, geht die Rechnung für den Einsatz erstmal an dich.

0
TimmyEF 23.11.2016, 10:36
@Funfroc

Niende. Die schicken ja keinen Löschzug raus. Da wird lediglich ein kleiner Einsatzwagen vor Ort geschickt der den Kadaver abholt.

0

Was möchtest Du wissen?