Tote Katze gefunden, was könnte ich tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zögere nicht, die Polizei zu verständigen, denn davon können Gefahren für Mensch und Tier ausgehen.

Es gibt sowas wie eine Tierkörper/Aas-Beseitigungsverordnung.

So kann man auch den Besitzer ausfindig machen!

Hallo, Katze zum nächsten Tierarzt / Tierheim bringen, damit die nach Tattoo oder Chip schauen können. Aber vorher dort anrufen, die meisten machen es kostenlos, aber manche leider nicht. Die Mitnahme eines toten Tieres erfolgt auf eigene Gefahr, das nur zur Info. Polizei / Stadtreinigung ist keine gute Idee, da diese nur für die Entsorgung sorgen, aber nicht nach dem möglich Besitzer schauen.

Bei uns vor dem Haus lag auch mal eine Katze mitten auf der Strasse. Ich hatte damals selbst eine Katze und der Gedanke, dass Auto um Auto drüber fährt, ging gar nicht.

Ich habe sie von der Strasse aufgehoben und auf dem Fussweg (dicht am Knick) gelegt, damit der Besitzer die Chance hatte, sie zu finden, damit niemand vergebens wartet.

Hat geklappt.

Meine Katze puscht plötzlich überall hin,was kann man dagegen tun?

Meine Katze ist bald 6 Jahre alt. Sie ist sonst IMMER auf ihre Toilette gegangen. Ab und zu kommt mal der Kater von meinen Bruder zu uns, mit dem sie sich überhaupt nicht verstehst. Dieses mal sind meine Eltern über Silvester in den Urlaub gefahren und mein Bruder und der Kater sind zu Hause bei uns gewesen ( meinen Bruder mag sie auch nicht) als wir wieder gekommen sind war sie gaanz anders ( zurückgezogen, kaum gegessen und irgenwie kraftlos) die anderen Male war das nicht so. Sie hat in der Zeit,wo wir nicht da waren das eine Zimmer voll gekackt und gepisst. Jetzt hat sie gestern unser Sofa vollgepisst. Sie ist kaum wieder zu erkennen. Habt ihr vielleicht eine idee was man gegen das pieschen machen könnte ?

...zur Frage

Könnte die Katze das überlebt haben?

Hallo, ich bin heute mit ca. 50-55km/h durch eine Ortschaft gefahren. Ganz plötzlich ist am rechten Straßenrand eine Katze aufgetaucht und unverhofft losgerannt. Ich habe noch versucht auszuweichen, doch leider lief sie mir gegen die Beifahrertür, es machte einen dumpfen Knall. Im Rückspiegel konnte ich sehen, dass sie weiter über die Straße gelaufen ist in Richtung einer Wiese mit einigen Bäumen/Büschen. Ich habe bei der nächsten Gelegenheit gewendet, bin ausgestiegen und habe die Gegend nach der Katze abgesucht. Ich habe sie jedoch weit und breit nicht finden können, auch keinerlei Blut, auch am Auto war absolut nichts zu sehen. Besteht die Möglichkeit, dass die Katze das unbeschadet überstanden hat?

...zur Frage

Katze überfahren / Schlechtes Gewissen

Hallo,

war gestern Nacht so gegen 2 Uhr auf einer Landstraße mit ca. 90 unterwegs bei erlaubten 100 Km/h. Ich hatte das Fernlicht an und direkt 5 Meter hinter mir war ein Auto. Aufeinmal lief 10 Meter vor mir eine Katze auf die Straße und ich bin Mittig über sie drüber gefahren. Es hat furchbar geknallt und da ich selbst eine Katze habe war ich komplett geschockt da ich 18 bin und erst seit 2 Monaten Auto fahre!

Ich hab direkt angehalten an der Straßenseite, hatte noch versucht zu bremsen es war aber zu spät und das Auto hinter mir, hin direkt auf meiner Stoßstange also hätte es auch einen Unfall gegeben!

Ich bin zu der Stelle gegangen und da lag die mitten auf der Straße. Ich denke sie ist mit dem Kopf gegen mein Spoiler an der Front geknallt. Blut lief auch aber sie war direkt tot.

Ich konnte sie nicht wegtun weil ich so geschockt war. Ich konnte mir die Tränen nicht verkneifen.

Ich bin dann direkt nach Hause gefahren. Als ich morgens zur Arbeit fuhr war die Katze weg, auch nicht an der Seite. Ich denke sie wurde von den Besitzern gefunden... Ich hab trotzdem ein sehr schlechtes Gewissen auch wenn ich nichts machen konnte da sie direkt aus einem Wald lief!

Was soll ich tun? :(

...zur Frage

Katze läuft immer weg?

Hallo ich habe einen kastrierten Kater namens Aaron!

umNumEr ist uns imm Sommer 2017 als kitte zugelaufen er war eine verstosene Bauernkitte die die Mutter nicht mehr wollte und dann ist er zu uns gelaufen. Weil er sich danach nicht mehr nach drausen traute war er eine Wohnungskatze. Er bekommt täglich auf einem riesigen absturzgesichertem Baljon ausluf. Ich bin eine Woche nach italien gefahren wohne noch bei meinen Eltern also passten sie auf Aaron auf. Im Urlaub bekam ich 3 mal eine Nahricht das Aaron wegelaufen sei um mich zu suchen und es mehrere Stunden dauerte um ihn zu suchen. Er kann aber nur eine Wohnungskatze sein weil es in der nähe unseres Hauses eine Bundesstraße gibt was kann ich tuen damit er nicht immer weglauft mich zu suchen? (er läuft mir ummer hinterher)

...zur Frage

Katze allein zu Hause - wie viel Unterhaltung braucht sie?

Meine Nachbarin hat 2 Katzen, die ich auch sehr gut kenne und mag. Jetzt ist meine Nachbarin für 10 Tage in Urlaub gefahren und ich kümmere mich um Ihre Stubentiger. Ich füttere sie und putze die Katzenklos und streichle die beiden ausgiebig. Nachmittags gehe ich in die Wohnung, um mit den Katzen zu spielen. Allerdings lassen sie sich selten blicken. Dafür besuchen sie mich abneds dann gern in meiner Wohnung.

Darüber hinaus möchte meine Nachbarin, dass ich für die Katzen den ganzen Tag das Radio laufen lasse, damit sie sich nicht so einsam fühlen. Außerdem soll ich abends das Licht anschalten, damit sie nicht im Dunklen sein müssen. Ich finde das ziemlich seltsam. Was meint ihr?

...zur Frage

Streunerkatze ist schwanger - kann ich ihr helfen?

Seit einiger Zeit haben wir eine Streunerkatze im Garten. Keine Codierung im Ohr, kein Chip, keine Suchanzeigen im Umfeld oder bei Tasso, auch bei den Tierärzten im Umkreis ist sie nicht bekannt oder als vermisst gemeldet. Daher haben wir uns entschieden, sie als "Mitbewohner im Außenbereich" zu versorgen. Natürlich gehört dazu auch die Kastration, um weitere Streunerkatzen zu vermeiden. Nun hatten wir den Termin: Zu spät - die Katze ist bereits trächtig. Leider können wir sie nicht in unsere Wohnung nehmen, denn dort leben bereits zwei Stubentiger, die mit dem Einzug der Katze bisher nicht einverstanden sind. Kann ich die Katze während der Schwangerschaft/ Geburt auch im Garten hilfreich unterstützen? Welche Gefahren lauern -vor allem auch für ihre Babys- da draußen und wie kann ich diese abwehren? Oder ist es doch besser, sie während dieser sensiblen Zeit in einem Zimmer zu halten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?