Tischler Ausbildung Vergütung

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Trotz des Handwerks, kein tarfliche Gesetzgebung nur in Anlehnung.

Grund 2 laut der Betriebe: so sieht man dann den Sprung des Geldes, wenn man ausgelernt wäre

Grund 3: Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, von daher sollte man sich seine Sporen verdienen bzw. erst das Handwerk lernen.

Grund 4: Meister hat auch nicht mehr Geld bzw. die Tischlerei wirft nicht soviel ab.

Grund 5: Der Meister hat früher noch viel weniger verdient, glaubt man die Stories so haben die wohl damals gerade mal 30 Mark bekommen plus der Story, man hätte aus eigener Kasse noch dazu bezahlt (natürlich nicht aber solche können dazu stundenlang philosophieren)

Grund 6: Jung du bist noch jung, hast noch keine Familie, die du ernähren musst, du bist zum lernen da

Grund 7: Lehrjahre sind keine Herrenjahre, bist du mal Meister oder hast deine eigene Tischlerei, dann steht dir nichts im Wege deinen Lehrling überdurchschnittlich zu vergüten mit der weiteren Begründung, am besten bleibt man dann ganz zu Hause und der Lehrling schmeißt den Laden.

etc.

350 - 450 im ersten Ausbildungsjahr wenig? Ich verdiene im ersten 279.- Ansonsten hat sindbadkaroL alles bestens erklärt. Mein Lehrer an der Oberschule hat immer gesagt "desto schlimmer der Job nach der Ausbildung, desto höher die Ausbildungsvergütung"

Also auf der Liste der Ausbildungsvergütungen die ich vorliegen habe ist der Tischler mit 350-450.- im ersten Lehrjahr ziemlich weit unten. Danach kam nur noch Friseur, Schuhster und Tankwart.

Im Vergleich dazu bekommt ein Zimmerer bis zu 650.- im ersten Lehrjarh, ein Holzmechaniker bis zu 680.- und diese Ausbildung sind ja ziemlich Verwandt mit der des Tischlers. Ich meine ein Holzmechaniker stellt genauso Möbel her nur macht der das am Fließband und Tischler machen individuelle Anfertigungen.

Und Zimmerer sind ja auch in Betrieben angestellt. Ich wundere mich nur warum Tischler so viel weniger bekommen ?!?

0
@RobRobRobRob

Kann ich dir erlichgesagt nicht erklären. Hat mich auch weniger Interessiert, als ich die Ausbildung angefangen habe. Man darf sich halt nicht an der Vergütung orientiren. Es hängt natürlich auch davon a, wo du Wohnst. In Bayern bekommen die Azubis eine höhere Vergütung als in Berlin.

0
@zBlackz

Was machst du denn für eine Ausbildung wenn ich das fragen darf ??

0

Ausbildung bei Avitea wie viel verdient man weniger

Hallo zusammen,

ich habe die Möglichkeit bei Avitea eine Ausbildung als Industrimechaniker zu machen. Nur meine Sorge ist das ich dort viel weniger verdiene als andere.

Kann mir jemand seine Erfahrung berichten wie viel man im einzelnen Ausbildungsjahr verdient?!

...zur Frage

Wie viel verdient ihr in der Ausbildung als Gas wasser Installateur?

Hallo ich mache ab den 1.8 meine ausbildung als gas wasser Inastallateur und wollte mal fragen wie viel ihr so im ersten ausbildungsjahr verdient?

...zur Frage

Ausbildung zum Tischler 1 Jahr kein Gehalt?

Hey, ich möchte eine Ausbildung zum Tischler machen. Nun wurde mir aber gesagt man ist das erste Jahr "nur" in der Schule und kriegt daher kein oder nur wenig (100€) Gehalt. Online stehen Mindestens 450€ im ersten Jahr. Kann es wirklich sein das man garkein oder nur so wenig Gehalt bekommt?

...zur Frage

Was verdient ein Tischler nach der Ausbildung Netto?

Was verdient ein Tischler nach der Ausbildung in Bayern Netto. Keine Kinder.

...zur Frage

Tischler 30€/Stunde realistisch

Ich habe mal mich nach dem Gehalt eines Tischler erkundit nd bin auf komische Zahlen gestoßen auf der einen Internet Seite stand 30€ pro Stunde . Auf einer anderen Seite stad was von einem Monatsgehalt von 4000€ können diese Zahlen wirklich realistisch sein , ich meine man braucht gerade mal den Hauptschulabschluss und verdient ein Vermögen. Auch andere Zahlen im Internet fand ich als zu hoch , bzw. zu niedrig.

Was verdient ein Tischler/in den wirklich ? Ich möchte ejtzt nicht auf irgenwelche Seiten verwiesen werden , wer kann mir es den aus Erfahrung sagen , und wie lukrativ ist der Job als Tischler noch . Als angestellter Tischer oder selbständiger Tischler

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?