Tiefgefrorener Fisch - noch essbar?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vor mir liegt ein Einkaufsratgeber für Fische und Meeresfrüchte vom WWF. Da werden Fische in drei Kategorien eingeteilt. Gute Wahl - Zweite Wahl - Lieber nicht! Den Alaska-Seelachs würde ich noch backen und essen, er steht in der zweiten Kategorie.

Die Farbe ist ok.. Wenn der Fisch zweimal eingefroren ist wird er im Allgemeinen sehr trocken. Ein frisch eingefrorener Fisch sollte zumindest nicht stark riechen. Ganz frischer Fisch riecht nämlich überhaupt nicht. In Deinem Fall wird der Fisch auch stark fischig schmecken.Ich würde ihn entsorgen.

Der sogenannte Seelachs,riecht immer etwas Fischig ( leicht) und nicht unangenehm fischig

Kann man rohen Alaska Seelachs essen?

Ich habe mir gerade ein tiefgefrorenen Alaska Seelachs, in der Pfanne, vorbeireitet. Aber irgendwie war der Fisch noch nicht ganz fertig, als ich ihn dann essen wollte. Er war nur etwas warm aber wohl noch nicht ganz durch. Aber ich habe den Fisch trotzdem aufgegessen, weil ich ihn nicht wegwerfen wollte. Doch jetzt ist mir ein wenig übel geworden. Könnte es sein, dass ich Salmonellen bekomme? Oder etwas schlimmeres?

Hilft mir bitte.

Lg

...zur Frage

Dürfen Katzen geräucherten Fisch essen?

Moin,

also ich war gestern einkaufen und bin an der Fischtheke vorbei. Da dachte ich mir "Hey dein kleiner Tiger hat schon lange keine Maus mehr heimgebracht, könntest ihm ja mal nen 'echten' Fisch mitbringen dann hat er was vernünftiges zum futtern"

Hab dann mal gefragt ob die auch ganz normalen Fisch haben, also nicht eingelegt etc. Hatten sie aber ne ganze Scholle fand ich dann fürn 4,5kg Kater doch etwas viel^^ Die Verkäuferin sagte dann, dass sie ihren Katzen gerne geräucherte Sproten mitbringt.

Jetzt die Frage: Dürfen Katzen geräucherten Fisch? Ich mein umbringen wirds ihn nicht und wir Mensc hen essen es ja auch und es handelt sich ja nur um Rauch.

Danke schonmal

...zur Frage

kann man gefrorenen Fisch wieder engefrieren?

Ich habe panierten, aber gefrorenen Fisch gekauft. Ihn dann aufgetaut, gebraten und die Reste wieder eingefroren. Ist das okay, oder soll ich den Fisch entsorgen?

...zur Frage

Fisch gegessen, Übelkeit

HEy Leute, ich hab grade was gemacht, was vllt nicht so schlau war. Ich habe einen tiefgekühlten fisch unverpackt in lauwarmem wasser aufgetaut und dann in der pfanne gebraten und gegessen. jetzt ist mir irgendwie übel und schwindelig. aber geht das so schnell? das ist zwei stunden her

...zur Frage

Fisch in der Mikrowelle

Hallo! Habe mir TK Alaska Seelachs gekauft und möchte diesen in der Mikrowelle garen. Hab gelesen, dass er so ohne Fett sehr saftig bleiben soll. Meine Frage ist nun, ob ich die FIlet einfach auf einen Teller legen kann oder muss ich sie mit etwas abdecken? Mikrowellen Alufolie oder die Mikrowellen Haube?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrung, danke!

...zur Frage

Seelachs am selben Tag aufwärmen?

Hallo,

heute gab es bei uns, anlässlich des Karfreitags, panierten Seelachs. Es ist noch ein Stück übrig geblieben, welches ich in Alufolie gewickelt, und ich einem normalen Schrank gelegt habe. Nun möchte ich dieses Stück nochmal im Ofen warmmachen und verzehren. Habe den Fisch jedoch nicht im Kühlschrank gelagert. Der Fisch wurde zum ersten Mal heute um ca. 13 Uhr gebraten, wurde frisch aus der Fischtheke gekauft und lag nun ca. 4 Std. in Alufolie in Zimmertemperatur im Schrank. Kann ich diesen nun bedenkenlos essen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?