Tiddy doll und seine Karikatur Napoleons?

Karikatur  - (Schule, Geschichte, Karikatur)

1 Antwort

Ich würde sagen es bezieht sich auf jeden Fall auf das Absetzen der Könige in den eroberten Gebieten und auf das Einsetzen eigener Regenten bzw. Familienmitglieder Napoleons.

1.) Es geht um die Veränderung die Napoleon in den Regierungen der einzelnen Länder hervorruft. Er etabliert immer neue Monarchen in Europa, die z.T. aus seiner eigenen Familie stammen und die er in dieser Karikatur eben 'Backt'

2.) Auf der Kommode stehen Viceroys, das sind sowas wie vertreter des Monarchen in den Kolonien (das hatten die Briten z.B. in Indien) was es mit der Kommode genau auf sich hat weiß ich auch nicht, höchstens, dass das quasi als Vorratsbehälter für Napoleon regiert. Die Vicekönige sind aus Teig, weil Napoleon sie im Blick hat (möglicherweise Favoriten von ihm), die erst durch das Backen legitimiert werden.

3.) Das bezieht sich ganz klar auf Nap.s Verwandtschaft, denn wie wir wissen kam der ja aus Korsika und er hat mit seinen Verwandten einfach mal alle wichtigen Positionen besetzt oder es zumindest versucht. Deswegen Export, aber auch Gebrauch zu Hause (z.B. im Militär)

4.) Da hab ich echt keine Ahnung, könnte aber mit den Opfern der Napoleonischen Herrschaft zu tun haben, wenn man schaut was da rausfällt. Aber echt keine Ahnung, tut mir leid:-(

5.) Die Türkei und Polen stehen entweder auf Napoleons Liste zur Eroberung oder versuchen gerade unabhängig zu werden. ich kenne mich mit der Polnischen Stellung damals leider nicht aus, kann mir aber vorstellen, dass die Türkei damals Teil des osmanischen Reichs war, das damals am Zusammenbrechen war. Dass Napoleon auch diese Gebiete haben will steht natürlich außer Frage

6.) Der Karikaturist stellt überspitzt die Situation auf dem europäischen Festland dar. Warum auch nicht? Sie stammt aus London und von 1806. 1805 haben die Briten Napoleon in der Schlacht von Trafalgar unter Admiral Nelson eine derart heftige Niederlage verpasst, dass er erstmal begriffen hat, dass England erobern nicht so bald auf der 'Done'- Liste zu finden sein wird. Der Macher stellt einfach die Situation in Europa da und wie Napoleon immer neue Könige aus dem Ärmel schüttelt um die althergebrachten (die zerbrochen am Boden liegen, z.b. Spanien oder Italien) zu ersetzen.

7.) ganz genau. Die deutschen Staaten kooperieren(zumindest zu dieser Zeit noch) mit Napoleon schließen sich dem Rheinbund an, der unter sein Protektorat gestellt wird. Dafür wird er wahrscheinlich ihre Regentschaft sichergestellt haben, weswegen sie inzwischen auch 'von Napoleons Gnaden' (ja, ich weiß, heftiger Verweiß auf Gottgnadentum) eingesetzt sind.

Ich hoffe ich kann dir immer noch damit helfen

Alles Liebe

Bevi

Was möchtest Du wissen?