Theorie Fahrschule - Kraftstoffverbrauch

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

der Fahrschulbogen wird vermutlich 35 % "hören" wollen, aber ob das realistisch ist, hängt stark von vielen Umständen und vor allem vom Auto ab. Vermutlich ist es in der Praxis meist deutlich weniger. Bei Fahrschulbögen wird ja häufig immer der schlecht möglichste Fall angenommen. Auch die Bremswerte heutiger Autos sind ja zum Glück deutlich besser als die offizielle Fahrschulformel, die sich vermutlich seit 30 Jahren nicht mehr geändert hat. Wobei es in diesem Fall natürlich besser ist, dem Fahrschüler diesen schlechteren Wert für alle Fälle mit auf den Weg zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allocigar78
25.09.2010, 20:19

Vielen Dank für die Auszeichnung!

0

fargebogen ?

ich würde vermuten 35% .. in der fahrschule sind bei allen fragen mit drogen / bremsweg / verbrauch und sonstigen negativen einflüssen immer die schlimmstmöglichsten anworten richtig ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erfahrungsgemäß um ca. 10%.

Ihr fahrt alle die falschen Autos. :o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das steht in deinem Fahrschulbuch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?