THC im urin ist wie lange nachweisbar bei dauerkonsum?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi, bei mir hat es fast sieben Wochen gedauert und ich bin eher schlank. hängt sogar von deinem gewicht ab, denn man möchte nicht glauben, wie "tief" das THC im körper verankert sein kann. im fettgewebe z.b..... kann also sein du bist heute negativ, machst sport- nen tag danach bist du positiv, mit nem geringen wert natürlich, aber positiv- manchmal dann auch in erklärungsnot. aber sei stolz,so ne zeit ohne kiffen ist ein riesen erfolg. ich hätte damals niemals gedacht, dass es soooo schwer ist, vom rauchen wegzukommen. grüße werner

Danke für deine Hilfreiche Antwort :) Bringt mich schonmal ein Stück weiter :)

Und für mich war es garnicht so schwer es sein zulassen...weil habe ein neues Ziel vor Augen was ich unbedingt schaffen möchte...und da fand ich das aufhören garnicht so schwer. Aber jeder ist da anders ;)

1
@mishu89

Also für alle die das Thema noch aktuell haben hier ein kleiner Einblick in meine Erfahrungen.

Ich habe ca. 9 Monate gekifft. 3 davon täglich ca. 4 Tüten.

Ich habe dann aufgehört. Mir selbst Urintests gekauft um die Lage zu überprüfen. Ich hatte nach ca 3 Monaten der Abstinenz immer noch einen positiven Urintest. In der Zeit habe ich etwas Sport getrieben aber sonst nicht viel an meiner Lebensweise geändert. 

Es ist also pauschal nie wirklich festschreibbar, wie lange der Shit noch nachweisbar ist. 

Ich sags allen ohne Moralapostel sein zu wollen. Lasst die Finger vom Dauerkonsum. Sobald ihr ansatzweise merkt das etwas anders läuft als es sollte, ändert euer Konsumverhalten bevor ihr da nicht mehr rauskommt. Ich habe den Fehler gemacht nach den 3 Monaten Abstinenz zu denken, ich könnte einen geregelten Konsum bewertstelligen. Fehlanzeige. Rückfällig geworden und seit 3 Jahren Dauerkonsument. Jetzt wieder ne Woche ohne.

0

Bei Dauerkonsum 8 -12 Wochen. Siehe dazu auch http://www.drugscouts.de/de/page/nachweiszeiten

Auf Deine 6 Wochen Abstinenz kannst Du bereits stolz sein. Stell Dir mal vor, wenn Cannabis 10 Jahre lang nachweisbar wäre, nachdem man es bloß drei Monate lang konsumiert hat....

Ja das mit den 8-12 Wochen habe ich auch schon gelesen...konnte das aber irgendwie nicht wirklich glauben...aber wenn du das auch sagst sollte es wohl stimmen.

und danke...auf viele weitere Monate/Jahre :)

0

Hi, das ist schwer zu sagen bei dauerkonsumenten es gibt fälle wo es 3 monate nachweisbar war bei einem dauerkonsument es hängt halt auch von der menge ab die man konsumiert der ungefäre zeitraum ist 2 wochen bis zu 3monate bei dauer konsumenten

Ich danke dir für deine Antwort :)

0

MPU - Wie lange ist THC nachweisbar?

Hallo,ich weiß es gibt schon mehrere Fragen dazu, aber nichts, das mir weiterhilft.Daher die Frage: Wie lange ist THC in meinem Urin nachweisbar? Ich habe jahrelang täglich konsumiert, jedoch seit einem Jahr immer nur am Wochenende. Ich bin 20 Jahre alt, 1,75m groß, wiege 75kg bei einem Körperfettanteil von 15% (habe gehört das sei relevant). Ich betreibe mind. vier Mal die Woche schweres Krafttraining und ernähre mich auch dementsprechend, was dem schnellen THC Abbau zugute kommen sollte.Nun bin ich seit 5 Wochen absolut clean, wurde vor 4 Wochen zu 8 Urinproben innerhalb von einem Jahr verurteilt.Da ich gelesen habe, dass es bei regelmäßigem Konsum bis zu 6 Monaten nachweisbar ist, stellt sich mir die Frage ob der Test nun positiv ausfallen wird.hat jemand Erfahrung damit?Bitte keine sinnlosen Kommentare oder Irrelevante Meinungen von wegen "Drogen sind schlecht, lass es" öder Ähnliches.Vielen Dank.

...zur Frage

THC im Hormontest?

Also ich habe am Montag einen Hormontest zu meinem Wachstum (15j) aber ich habe am letzten Wochenende Cannabis konsumiert. Werden die Ärzte die den Bluttest durchführen für die Krankenkasse (welche die Hormone bezahlen würden falls nötig) auch THC-Werte ermitteln?

...zur Frage

Ist das Thc noch nachweisbar bei mir?

Hallo, ich muss die Tage zum Arzt da ich für meinen Beruf einen Drogentest machen muss . Jetzt ist meine Frage ob in meinem Blut/Urin noch Thc nachweisbar ist. Ich habe ein einziges Mal vor 3-4 Wochen 2 Züge von einem Joint genommen. Danke schoneinmal im vorraus für die Antworten.

...zur Frage

THC im Urin immer noch nachweisbar?

Ich mache jetzt bald mein Führerschein, aber meine Mutter will davor noch ein Urintest machen weil sie weiß das ich mal gekifft habe. Folgendes: Ich habe vor knapp 9 Wochen meinen täglichen Konsum eingestellt. Vor Silvester habe ich habe noch etwa in einem Zeitraum von 2 Wochen etwa 5g Cannabis konsumiert. Jetzt wieder 2 Wochen aufgehört.

Wie lange wird es noch nachweisbar sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?