Telekom Internet-Anschluss selbst einrichten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo xkrzy,

schön, dass du bald Internet über uns nutzt!

Es ist auf jeden Fall kein Problem, den Router selbst anzuschließen und einzurichten. Zum Einen sind bei den Einrichtungsunterlagen Schritt-für-Schritt-Anleitungen dabei, zum Anderen haben wir auf unserer Homepage auch Hilfevideos bereitgestellt, also alles noch einmal in Bild und Ton erklärt.

Wichtig ist, wann der Bereitstellungstermin ist, also das Datum auf der Auftragsbestätigung. Erst ab dem Datum ist eine Einwahl in das Internet möglich. Mein Tipp ist also, erst am Tag der Bereitstellung den Router einzurichten.

Viele Grüße

Jutta T. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Techniker sorgt nur dafür, dass das Signal auch bei dir aus der Telefondose raus kommt. Den Rest macht er nicht. Das kannst du zwar jetzt schon einstellen, da wird dir der Router allerdings einfach nur Fehler ausgeben. Funktionieren tut es erst nachdem der Techniker geschaltet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er könnte die Verkabelung außerhalb deiner Wohnung anpassen. Er ist garantiert nicht da, um nur einen Stecker in die Telefondose zu stecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rosswurscht
11.07.2017, 18:32

Bei mir war er da und als ich fragte warum, kam als Antwort:

"Manche Aufträge sind mit, andre ohne Techniker. Ich hätte in diesem Fall gar nicht kommen müssen, war aber so gebucht" :D

0

Steck ein und schau obs geht ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?