Was kann ich gegen den Telefonterror von Mobilcom unternehmen?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Abmahnen! Sich die Namen merken, nach Chef fragen und mit klage drohen, ggf. Unterlassungsklage einreichen!

Es gibt doch bei jedem Anbieter eine Hotline. Rufe dort an und sage denen laut und deutlich, daß du dir das verbietest. Wenn die noch mal anrufen, sage kurz, knapp und sehr laut, daß sie dich in Ruhe lassen sollen und leg auf.

Schriftlich mitteilen, daß bei weiterer Belästigung Anzeige erstattet wird!

Ebenfalls beim Verbraucherschutz melden. Es wird Zeit, daß die dubiosen Machenschaften von Mobilcom mal publik gemacht werden und jemand dagegen vorgeht!

wie gesagt ich hab sowas auch mal gemacht und ein Kunden den ich auch öfter anrufen musste hatte irgendwann eine trillerpfeife und hat mit viel wucht reingepfiffen als er dran gegangen ist. Also ich hab da danach nicht mehr angerufen... Ist vielleicht ein versuch wert

....aua.... ich hoffe, es geht dir wieder gut

0

Telephon weglegen und den Drängler so lange quasseln lassen, bis er merkt, dass er ins Leere sabbelt. Irgendwann kapieren die das. Und zahlen müssen sie es auch.

.....danke an alle!!! Merke schon dies ist ein "bekanntes Übel"....dann werde ich mal meine "gute Kinderstube" vergessen, ne Haßkappe aufsetzen und richtig draufhauen....

0

Was möchtest Du wissen?