Telefonseelsorge gut?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Liebe Theresa, ich habe mich sehr gefreut, dass Du diese Frage gestellt hast!! Ich selber arbeite ehrenamtlich bei der Telefonseelsorge, obschon ich vollzeitig berufstätigtig bin! Ja, wir sind VERTRAULICH, ANONYM und vor allem sehr NETT!! Solange wir nicht mit Scherz- bzw. Sexanrufen belästigt werden, freuen wir uns über jeden Anrufer und stehen Jedem bei allen Problemen zu Seite!! Wir sind bundesweit geschaltet und geben ERNSTHAFTE Antworten. Wir werden vor unserem Einsatz am Telefon 2 Jahre geschult und haben regelmäßige Supervisionen. Du kannst uns jederzeit anrufen! Ich hoffe, ich konnte Dir als Insider weiterhelfen!! Liebe Grüße!!

  • Sie ist vertraulich. Der Anrufer bleibt anonym und die Nummern werden nicht angezeigt.

  • Man bekommt ernsthafte Antworten.

  • Nett sind sie alle und sie nehmen sich solange Zeit wie der Anrufer braucht.

  • Die Telefonseelsorge ist so gut wie die Leute, die dort ehrenamtlich mitmachen. Es gibt leider einen Mangel an Ehrenamtlichen. Die Ehrenamtlichen werden ausgewählt und ein Jahr lang in einem Training auf ihre Tätigkeit vorbereitet. Nicht jeder Anrufer kommt mit jedem Ehrenamtlichen zurecht. Aber das Ganze ist dennoch eine gute Sache. Und wenn man mit dem Handy anruft, wird man deutschlandweit verbunden und kann ggf. ja nochmal anrufen und einen anderen an die Leitung bekommen.

Ja, JEDE Telefonseelsorge ist vertraulich. Ausser du sagst denen, dass du gerade Suizid begehst, dann suchen sie dich und geben die Info an die Ambulanz weiter. Die Antworten sind ernsthaft. Oft antworten dir ausgebildete Psychologen/innen, ansonsten sind es Leute, die in diesem Bereich berufstätig sind oder eine kurze Weiterbildung haben.

Ruf an, hol dir Rat. :)

TheresaMauz 05.12.2014, 10:48

Vielen lieben dank für deine Antwort!!! Ich bin in solchen Sachen sehr vorsichtig, man weiß ja nie, wem man wirklich vertrauen kann.. Ich dachte diese leute sind alle freiwillige Helfer? Lg

0
bestadviser 05.12.2014, 10:50
@TheresaMauz

Immer gerne! Ja zum Teil sind es freiwillige Helfer, doch bevor diese ans Telefon dürfen, werden sie von Psychologen kurz ausgebildet und zu Beginn auch begleitet. :)

1
TheresaMauz 05.12.2014, 10:54
@bestadviser

:) Danke für deine Hilfe! Ich selbst werde nicht anrufen, aber trotzdem wollte ich mich über das ganze mal informieren, da es mich wirklich sehr interessiert, wie die sicht von Anderen auf die Telefonseelsorge ist :) Und du findest sie gut? Hast du selbst schon dort angerufen?

0
bestadviser 05.12.2014, 10:58
@TheresaMauz

Ich finde sie gut, sie rettet Leben. :) Ich habe Psychologie studiert, deshalb weiss ich, wie es funktioniert. ;)

1

Hi! 

Ich kenne als Alternative die Online Seelsorge per Mail der Jugendkirche Sankt Peter in Frankfurt, wo man Probleme persönlich mit ausgebildeten jungen Leuten besprechen kann und ein offenes Ohr findet. Das Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene. Man kriegt garantiert eine Antwort und das auch regelmäßig. Natürlich ist das vertraulich und wir Helfer freuen uns über jede Mail.

Man kriegt also Fragen und Probleme, die z.B. Psyche, Beziehungen, Familie, Körper und Alltag betreffen ehrlich und umgehend beantwortet und ist ein super Angebot, wie ich finde.  

hier ist der Link:  

https://www.sanktpeter.com/themen/seelsorge/probleme-sorgen-online-seelsorge/

Meistens ja. Kommt halt immer drauf an, wer dran ist.

sie ist gut, aber total überlastet

Warum sollte man denen nicht vertrauen??? Die sind dafür da das man sich da ANONYM anvertrauen kann!

TheresaMauz 05.12.2014, 10:45

Da gibt es ja unterschiede.. man weiß ja nie, lieber informieren:/

0

Was möchtest Du wissen?