Teflon beschichtete Pfannen: Kann man statt Holz auch Plastiklöffel, Rührbesen etc. verwenden?

8 Antworten

In Teflon beschichteten Pfannen und auch allen anderen Antihaft Pfannen kannst Du neben Holz auch Kunststoff verwenden.

Du solltest nur darauf aufpassen, dass die verwendeten Gegenstände nicht zu scharfkantig sind. Das gilt für Kunststoff, Holz und Metall.

In guten beschichteten Pfannen kannst Du auch Metall verwenden. Schau mal unter http://www.kochen-essen-wohnen.de/antihaftbeschichtete-pfannen.html

Je härter die Beanspruchung wird, um so mehr leidet natürlich die Beschichtung, aber gute Pfannen verkraften das ohne Probleme. Selbst leichte Kratzer in meiner beschichteten Gastrolux Pfanne verursachen kein Problem. In ihr ist vor ein paar Jahren geschnitten worden, trotzdem löst sich die Beschichtung nicht ab.

Am besten ist für eine beschichtete Pfanne ein weicher Wender oder Schneebesen. Daher sind Silikon Pfannenwender oder Schneebesen ideal, um die Beschichtung zu schonen.

Die kann man berühigt benützen!! Nur Metallgeräte sind Tabu!!

Ich würde auf jedenfall nur Holz benutzen und die Pfanne nicht spülen, sondern nur mit Küchenpapier auswischen nach dem Gebrauch

Was möchtest Du wissen?