Teflon beschichtete Pfannen: Kann man statt Holz auch Plastiklöffel, Rührbesen etc. verwenden?

8 Antworten

In Teflon beschichteten Pfannen und auch allen anderen Antihaft Pfannen kannst Du neben Holz auch Kunststoff verwenden.

Du solltest nur darauf aufpassen, dass die verwendeten Gegenstände nicht zu scharfkantig sind. Das gilt für Kunststoff, Holz und Metall.

In guten beschichteten Pfannen kannst Du auch Metall verwenden. Schau mal unter http://www.kochen-essen-wohnen.de/antihaftbeschichtete-pfannen.html

Je härter die Beanspruchung wird, um so mehr leidet natürlich die Beschichtung, aber gute Pfannen verkraften das ohne Probleme. Selbst leichte Kratzer in meiner beschichteten Gastrolux Pfanne verursachen kein Problem. In ihr ist vor ein paar Jahren geschnitten worden, trotzdem löst sich die Beschichtung nicht ab.

Am besten ist für eine beschichtete Pfanne ein weicher Wender oder Schneebesen. Daher sind Silikon Pfannenwender oder Schneebesen ideal, um die Beschichtung zu schonen.

Die kann man berühigt benützen!! Nur Metallgeräte sind Tabu!!

Ja, nur halt kein Metall. Gott ich werd rasend, wenn jemand mit ner Gabel in meine Pfannen geht, aaaahhh... :P

Vapiano Pfanne?

Aus welchem Material bestehen die Vapiano Pfannen? Die Soße lässt sich sehr gut vermischen in dieser Pfanne - herkömmliche (z.b. Teflon) neigen dazu die Nudeln zu verbrennen!

...zur Frage

Welche Pfannen sind die besten?

Was für Pfannen sind eure Lieblinge und wofür? Meine Lieblingspfanne Teflon mit Deckel völlig zerkratzt mit Deckel alter um 12 Jahre von Lidl gekauft für um 10€ (19,95 DM) benutze ich mindestens 2x die Woche.

...zur Frage

Besteht eine beschichtete Aluminium-Pfanne auch aus Teflon? Kann es gefährlich werden, wenn man während des Bratens nur ein Teil der Pfanne "belegt" ist?

Es heißt ja, dass man eine Teflon-Pfanne nie lange ohne Inhalt erhitzen sollte da sich irgendwann giftige Dämpfe bilden. Kann man erkennen, wenn dies geschieht? Ist es also gefährlich wenn nur die Hälfte der Pfanne beim Braten genutzt wird? Ist meine Aluminium-Pfanne überhaupt mit Teflon beschichtet?

...zur Frage

Beschichtete Pfanne vergessen - giftige Dämpfe?

Ich habe heute eine beschichtete Pfanne mindestens eine halbe Stunde bei vollaufgedrehter Platte (stufe 9 von 9) auf dem Herd gelassen, mit einem Kunststoffpfannenwender darin. Als ich zurück in die Küche gegangen bin, war alles voller Rauch und es hat ziemlich widerlich gestunken. Ich habe versucht nicht ständig aus- und einzuatmen, und 1. die Platte ausgemacht 2. Das Fenster aufgerissen 3. Alle Türen zu anderen Zimmern zugemacht. (Trotzdem hatte ich in meinem Zimmer nebenan kurz danach auch etwas Rauch und Gestank). Der Pfannenwender war geschmolzen und hat sich in einem wunderschönen schwarzen Haufen auf der Pfanne verewigt, aber was beunruhigender ist - die Beschichtung der Pfanne scheint über die ganze Fläche "aufgebrochen" zu sein. Nun stellt sich mir die Frage: Hat sich die Beschichtung in giftige Dämpfe aufgelöst? Sollte ich zum Arzt gehen? Falls giftige Dämpfe entstanden sind, Muss ich offen herumstehende Lebensmittel entsorgen? (z.B. ein offener Topf mit Teig) Nach zwei Stunden lüften war der Rauch weg und der Gestank erträglich und ich hatte leichte Kopfschmerzen und mir war ein bisschen schwummrig, was aber genauso gut an der Kälte vom Lüften oder am Rauch selbst oder am Gestank liegen kann. Was denkt ihr?

...zur Frage

Teflon Pfannen weg schmeissen sobald ein Loch oder Kratzer zu sehen ist?

Mit Loch mein ich man sieht an der stelle nix schwarzes mehr sondern etwas silbernes.

...zur Frage

Wie bekommt man eine beschichtete Pfanne sauber?

Die beschichteten Pfannen sind ja wiklich ungeheuer praktisch...

Angeblich bleiben keine Rückstände haften, wenn man sie mit heißem Wasser auskocht; Spülmittel seien gar nicht erforderlich und außerdem muss man danach auch wieder ordentlich nachölen, damit die Beschichtung ihre Funktion nicht verliert.

Aber nach ein paar Monaten zeigt sich dann doch, dass sich an bestimmten Stellen Reste einbrennen, die mit den in der Gebrauchsanleitung beschriebenen Methoden nicht zu lösen sind.

Frage: Was macht Ihr, um beschichtete Pfannen schonend zu reinigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?