Taube im Garten gestrandet

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Auf unserem Balkon (nur auf unserem) landen immer wieder Brieftauben, die sind so fertig, dass sie nicht mehr fliegen können. Ich habe immer Taubekraftfutter (vom Freßnapf) da, sie fressen und trinken und erholen sich und wenn ich, anhand der Nummer am Bein, herausgefunden habe wem sie gehören, werden sie vom Besitzer abgeholt.

Die ist nur auf der Durchreise und ruht sich nur aus. Sie muss nach Hause um abgestempelt zu werden.

Nein, du brauchst sicherlich keinen Tierarzt dazu. Ich nehme an, sie muß sich ausruhen, wer weiß was sie für einen Flug hinter sich hat. LG

7

Da hast du recht. Sie ist nämlich schon wieder weg.

1

Hab grade eine junge Taube im Garten gefunden

Ich habe grade eine Taube im Garten gefunden, ich glaube sie ist noch jung, oder krank? Ich hab sie erst mal nicht angefasst, aber alls ich die Bilder gemacht habe ist sie weggeflogen (ein paar Meter) und auch noch in meinen Schuppen und gegen die Wand geflogen. Soll ich etwas machen und wenn ja was?

...zur Frage

Wie füttere ich eine Taube richtig?

Gestern ist bei uns im Garten eine Taube gelandet . Sie hatte ein Bändchen am Bein. Heute ist sie wieder da und sitzt bei uns im Stall. Wir haben sie erstmal mit Meis und Aufgeweichten Brötchen gefüttert. Haben wir das richtig gemacht? Meine Mutter schaut sich auch nochmal um , wie Sie erkennen kann wem die Taube gehört. Vielen Dank im vorraus.

...zur Frage

Taube zugeflogen mit Roten bändern?

Hallo, in unserem Garten läuft schon seit heute morgen eine Taube mit zwei roten Ringen an beiden Füßen rum ? Mich würde gerne Interessieren woher sie kommen könnte, da sie sehr Zutraulich ist

...zur Frage

Taube pflegen?!

Hallo habe heute in unserem garten eine verletzte taube gefunden. Ich glaube sie hat sich den flügel gebrochen oder zumindest schwer verletzt. Was kann ich tun? Den flügel irgendwie schienen oder sonstiges? Bitte keine unnötigen kommentare. danke lee

...zur Frage

Meine Baby-Taube will nichts fressen

Hallo, ich pflege öfters mal kranke und verletzte Vögel, erst heute, ist direkt vor mir ein jungvogel, echt noch eine ganz kleine Taube, gegen eine Scheibe geflogen, nun befindet sich der Vogel fürs erste bei mir. Beim Tierartzt war ich natürlich sofort. Derr sagte mir, der Vogel soll sich bei mir eingewöhnen, und er soll dringend etwas trinken und essen, und jetzt zu meinem Problem. Ich habe kaum Kenntnisse mit jungen Tauben..mein einziger 'Patient' der jung war, war ein rabe, aber der war fast ausgewachsen.. Also, ich habe alles versucht, Mehlwürmer,Aufgeweichtes Katzenfutter/trockendes Katzenfutter, Brot, also weiches in kleinen Stücken...Ich bin schon ein bischen traurig, ich pflege schon so lange Vögel, und trozdem weiß ich einfach nicht weiter, wisst ihr was ich der Baby Taube (heißt Fichtel) geben kann? Mein nächster Tierartzt termin mit ihm ist erst Dienstag..Danke im Vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?