Taube sitzt jede Nacht am Fensterbrett

6 Antworten

Gerade Menschen, die in den Innenstädten leben, haben immer wieder das Problem, dass Tauben die Fensterbretter oder den Balkon mit Kot verschmutzen. Zwar ist in den meisten Städten das Füttern von Tauben bereits verboten, um der unkontrollierten Vermehrung Einhalt zu bieten, doch die Vögel sind dennoch weiterhin präsent.

Mehr dazu findest Du unter diesem Link > Tauben vertreiben - 7 Tipps >

http://www.haushaltstipps.net/tipps/tauben-vertreiben-7-tipps.html#axzz3UX2Ii8vj

Wir haben auch so einen Vogel, der die Nacht auf einem Balken über der Eingangstür verbringt und alles versch.... hinterlässt. Die verbringen da einfach die Nacht. Wenn Du sie los werden willst, musst Du Taubenabwehr auf dem Fensterbrett anbringen, ggf. ein Brett mit Nägeln befestigen, dann sucht sie sich ein anderes Plätzchen.

Das ist wahrscheinlich ihr schlafplatz.Stört sie denn sehr? Irgendwann suchen sie sich auch andere Schlafplätze aber man könnte sie kurz bevor es dunkel ist verscheuchen denn fühlt sie sich irgendwann dort gestört und sucht sich einen neuen Platz.

Wieso willst du sie loswerden? Sie ist ja auch nur ein Lebewesen das seinen schlaf will.

Sie will da schlafen. Warum willst du sie loswerden?

Was möchtest Du wissen?