Taube gegen Fenster geflogen. Was soll ich jetzt tun?

7 Antworten

Falls sie an einem sonnigen Platz sitzt, ihr Schatten geben, einen Wassernapf hinstellen. Sie hat einen Schock, vielleicht eine Gehirnerschütterung. Lass sie ganz in Frieden. Kannst höchstens versuchen, den Vogelschutzverein anzurufen, die erkennen anhand der Ringnummer, in welchen Stall die Taube gehört. Schau, dass keine Katze ihr Furcht einjagen kann.

Wenn es eine Brieftaube ist, will sie der Besitzer bestimmt nicht mehr wenn sie nicht mehr gut fliegen kann. Die sind für Taubenzüchter dann wertlos und werden weggeworfen

Naja... Sie hat sich offenbar verletzt... Rufe beim Tierarzt an ... oder ... Handschuhe an und Vogelfängerin spielen... ICH würde sie einfangen ... Vorher Karton bereit stellen und zum Veterinär. Cave ! Gehe davon aus, dass Du es zahlst.

Ich würde vermutlich im Tierheim anrufen und dort nachfragen und um weitere Handlungsanweisungen bitten.

Laß die Taube sitzen wo sie ist und versuche sie nicht einzufangen. Ich denke , sie wird sich erholen und dann wieder starten. Wenn nicht , dann wird sie sich nach einiger Zeit auch einfangen lassen. Ob Eigenpflege oder Tierarzt ?

Was möchtest Du wissen?