Tag schaffen mit 3 Stunden Schlaf?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja klar, einen Tag kann man damit überstehen, auch wenns vielleicht unangenehm wird. Aber du hast ja am Tag vorher genug geschlafen, wenn du da auch nur 3 oder 4 Stunden geschlafen hättest, wäre es kritisch. Sorg dafür, dass du immer frische Luft um dich hast, trink Koffein, iss nicht zu derbe Sachen und mach wenn möglich ein kleines Nickerchen in den Pausen, und wenns nur 10 Minuten ist, das wirkt manchmal wirklich wahre Wunder. Wenn du heute Abend zu Hause bist, leg dich am besten sofort ins Bett. Wirst du wahrscheinlich sowieso machen, weil du totmüde bist :-D

Ich weiß ich bin sehr spät dran. Aber innerhalb von einem Tag drei Stunden schlafen schafft man ohne Probleme. Ich habe mal bei einem Experiment mitgemacht natürlich unter ärztlicher Aufsicht wo ich so lange wie möglich wach bleiben sollte. Da bin ich sieben Tage wach geblieben ohne Koffein und so, dann haben die Ärzte gesagt, dass ich schlafen darf und dann habe ich erstmal 14 Stunden geschlafen und war danach immer noch nicht wieder voll "einsatzfähig" nach der nächsten Nacht mit 12 Stunden war dann alles wieder okay. Wägrend der 7 Tage wurde bei mir folgendes festgestellt.: Die ersten zwei Tage war alles okay am dritten und vierten war die Konzentrationsfähigkeit  sehr schlecht und ich war dauerhaft müde. Am 5. Tag war alles ein bisschen besser. Und am 6. und 7. Tag hatte ich Probleme mit einfachen Rechenaufgaben. Das gehört jetzt zwar nicht direkt zur Frage, aber ich dachte ich kann es ja mal dazu schreiben. Vielleicht findet es ja jemand interessant.

13 Stunden Schlaf auf 48 Stunden ist doch ein Nasenwasser. Das schaffst Du leicht.

Gelegentlich kann man das machen. Nur ein Dauerzustand darf es nicht werden. Denn durch zu viel Schlafentzug bekommt man einen Zustand, wie wenn man betrunken wäre. Autofahren wäre dann auch nicht mehr möglich, es könnte zum Sekundenschlaf kommen.

Kaffee am Besten aus nem Automaten, Energydrinks, nicht zu warm anziehen (dann kommt das Müdigkeitsgefühl nicht so schnell), nicht den Bauch zu voll schlagen beim Essen.

Was möchtest Du wissen?