Süchtig nach Energy-Drinks?!

13 Antworten

irgendwann fühlst du dich nicht mehr erfrischt sondern schlapp und abgetörnt, schon wenn du einen Energy Drink trinkst. Das sollte dann ein Zeichen sein, mal n paar Tage Pause zu machen

Du kannst süchtig nach so gut wie allem werden... Anzeichen für eine Sucht wären z.B. dass du Entzugserscheinungen hast wie z.B. "Ich brauche sie!" oder "Ohne sie kann ich nicht leben!" Wie es z.B. bei Rauchern ist. Probiere einfach mal ein paar Tage ohne, wenn du es nicht mehr schafft, dann ist es wohl eine Sucht. Aber ich bin mir nicht sicher, ob man sowas selber Therapieren kann... Es könnten ja auch Freunde dabei helfen und dich immer erinnern, dass du keine darfst.

ja, weil sie koffein enthalten und das ist kein zufall, das zeug macht schnell und zuverlässig abhängig, d. h. sichere kundschaft für die hersteller dieser lügen, von wegen energy...

Ja kannst du zb. Nach dem Koffein darin, lass alles mit Koffein 3 Tage weg (Energie trinke Kaffee grüner und schwarzer Tee Club mate etc) wenn du süchtig bist wirst du dich schlecht fühlen zittern zb. Wenn du das nicht schaffst und irgendwas davon trinkst könntest du psychisch abhängig sein

Lass mal die EnergyDrinks 4 Wochen weg - wenn das ohne Probleme geht, dann bist du nicht abhängig.

Was möchtest Du wissen?