Suche "verrückte" Nummern der Rock + Popmusik...

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Focus - Hocus Pocus Live '73:

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=g4ouPGGLI6Q" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=g4ouPGGLI6Q</a>

 

Diese etwas schneller als die Studiofassung gespielte LIVE-Version kannte ich noch gar nicht und darin zeigt sich welche unglaubliche Show, Improvisationskunst und Stimme This van Leer abliefert. Eine wirklich Klasse-Nummer in der sich Witz und überragende Musikkunst treffen...DH4u

0

DANKE für dieses geniale Lied in dieser genialen Fassung.

0
@OnkelBerni

Vielen Dank an alle, die ihre verrückten Songs hier posteten und vielleicht noch posten werden. Die Wahl der HA fiel mir nicht leicht und ich hoffe, daß ihr mir nicht böse seid, daß ich mich schlußendlich für dieses Stück entschieden habe. Allerdings waren für meinen "kranken Geschmack" aber auch einige Dinge dabei, die für mich kaum bis gar nicht verrückt klingen. Ein für mich absolut wirklich verrücktes Stück ist die Nummer "A question of doin' it" vom englischen Schlagzeuger DAVID MOSS. Wenn ihr Euch die mal anhören solltet, stellt unbedingt sicher, daß kein anderer in der Wohnung ist und auch der Nachbar nichts "mitkriegt"...! :-)

0
@Timeoscillator

Vielen Dank für den Zuschlag.

Übrigens kann man sich dieses Video über <a href="http://www.filsh.net" target="_blank">www.filsh.net</a> herunterladen,

wenn man vorher den gelben Werbezettel schließt und dann den

Anweisungen folgt. Zum Abspielen kann man den VLC-Player verwenden.

Ich würde mich freuen,etwas darüber zu erfahren, was du oder ihr

von den von der Gruppe Yes gespielten Vorschlägen haltet.

Diese Stücke sind aus der Höchstphase der Gruppe Yes aus den Jahren

1973 (Yessongs,Tales From Topographic Oceans) und 1974 (Relayer), wo sie wirklich am experimentierfreudigsten und phantastischsten gespielt haben.

 
0
@Ebse2010

Hier kann man den VLC-Player downloaden:

<a href="http://www.chip.de/downloads/VLC-media-player_13005928.html" target="_blank">http://www.chip.de/downloads/VLC-media-player\_13005928.html</a>

 
0

Abgedreht ist Napoleon XIV mit dem Titel

Coming to take me away

Oder die Shags mit ihrem Titel

Own Thing.

Oder Tiny Tim

mit

Tiptoe through the Tulips (eig. ein Cover aus den 40ern)

Napoleon & Tiny Tim findest Du überall. Bei den Shags ist es schwieriger. Bei ihnen ist leider die witzige Instrumental Version kaum zu finden.

Die erste und dritte Nummer hab' ich schon gehört. Die zweite, die Shags mit "Own thing" kenne ich leider noch nicht...

0

Vom Yes-Doppelalbum Tales of Topographic Oceans,

Yes - The Revealing Science of God (Dance of the Dawn) (Part 2) :

<a href="http://www.youtube.com/watch?v=ME6svBu5SQI" target="_blank">http://www.youtube.com/watch?v=ME6svBu5SQI</a>

Was möchtest Du wissen?