Subwoofer bringt kein Bass mehr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hinzufügen: Das Chassi also die Membrann kann man vorne auf der Front sehen wird sehr warm und die Membran lässt sich nicht bewegen ( Sie steht am Hochpunkt also maximaler auslenkung nach aussen fest)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Woofer ist defekt. Wahrscheinlich an einer für ihn zu starken Endstufe angeschlossen gewesen. Da hilft nur ein Austauschwoofer.

Der Qualm ist normal, oft geht mit dem Tod des Woofers ein thermisches Problem einher und die Schwingspule 'backt' förmlich fest. Durch das weitere Betreiben des defekten Lautsprechers bewegt sich erst nix und bei genug Saft, schrabbert der festgebackene Kram aneinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuxLight3300
09.11.2016, 22:30

Das der Woofer warscheinlich defekt ist habe ich mir fast gedacht. Aber wie soll ich den denn ausbauen? Das ist eine Komische schraubenart. Ein Kreuz mit 3 Rillen ist in der Schraube und nicht mit 4

0

Was möchtest Du wissen?