Studieren mit einem Fachabischnitt von 4,2-4,6 möglich bei NC freien fächern?

4 Antworten

An einer FH kann er damit studieren, es sind jedoch nur sehr wenige Studiengänge komplett NC-Frei.

Meineswissens ist jedoch die schlechteste Abinote, die man erhalten kann die 4,0. Wer schlecher ist kann nicht bestehen!

4,6 geht schon rein rechnerisch nicht, dazu müsste er mehr 5er, als 4er haben (und sonst auch keine besseren Noten). Damit besteht man auf keinen Fall.

-> Aber gehen wir mal davon aus, dass dein Cousin im schlechtesten Fall 4,0 bekommt: Auch damit wird er NC-Freie Fächer an einer FH studieren können.

NC-freie sind NC-frei. Allerdings kann er mit einem Fachabitur nur an eine Fachhochschule.

Meines Wissens ist ein Abitur mit einer Note schlechter 4,0 aber nicht bestanden... Müsste fürs Fachabi eigentlich auch gelten.

Jo wenn kein nc ist nehmen sie dich

Aber nur auf ner FH, uni geht leider nicht.

0

Schade hatte eig kb das er auf der selben hs wie ich studiert😂

0

wie will der studieren , wenn er nicht einmal befriedigende noten erreicht .

Was möchtest Du wissen?