Stromverbrauch: Steckdosenleiste mit Leuchtschalter

2 Antworten

Wenn alle Geräte ausgeschaltet sind, nimmt nur noch das Glimmlämpchen elektrische Leistung auf. Das kostet nach einem Jahr Dauerbetrieb etwa 4 Cent. Man kann auch sein Trinkwasserglas abdecken, um Verdunstungsverluste einzusparen.

Wenn alles ausgeschaltet ist, dann verbraucht die Glimmlampe unter 0,2 Watt.

D.h. Strom 1 mA.

Was möchtest Du wissen?