Strommessgerät und Spannungsmessgerät?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

um den strom zu messen, muss das messgerät so geschaltet sein, dass der strom durchs messgerät fließen kann. also in reihe zum verbraucher.

das spannungsmessgerät muss so geschaltet sein, dass die spannung zwischen den beiden polen auf das gerät wirkt. also parallel zur spannunsgquelle oder zum verbraucher.

lg, Anna

ein voltmeter wird parallel angeschlossen,ein amperemeter in reihe zum verbraucher geschaltet

Ein Strommessgerät schaltest du in Reihe, damit der gesamte Strom durch das Messgerät fließt.

Spannung misst du parallel.

Bis zur maximalen Belastungsgrenze des Messgerätes wird die Stromstärke im Stromkreis gemessen. Darüber geht es nur mit einem sogenannten "Shunt" bei dem dann der Spannungsabfall parallel über den Messwiderstand gemessen wird.

Spannungen werden parallel gemessen.


Ein Strommessgerät schaltet man in Reihe und einen Spannungsmesser parallel.

Strommessgerät in Reihe mit der Last (RL/ Verbraucher/ etc.., wie es jeder nennt) und das Spanungsmessgerät parallel zur Last.

Stromstärke in Reihe
Spannung parallel

Spannung parallel, Stärke in Reihe.

Vielleicht hilft dir meine Skizze: 

LG 

Einfacher Stromkreis mit Volt- und Amperemeter  - (Schule, Physik, Strom)

Was möchtest Du wissen?