string/tanga wie findet ihr sie?

8 Antworten

Die Frage musst du dir doch nur selber stellen.

Ich trage aus Überzeugung nur Strings, auch sehr knappe, sogenannte Mini- und ab und auch mal Microstrings. Da interessiert es mich überhaupt nicht, was andere denken. Ich liebe die Freiheit die mir diese kleinen Kleidungsstücke bieten und sie zeichnen sich auch kaum einmal unter der Kleidung ab. Ich habe auch mal eine durchaus sehr schöne Shorts und eine Boxer anprobiert, aber darin absolut nicht wohl gefühlt. Deshalb nur Strings.

Auch mein Mann mag das so gern sehen und manchmal auch fühlen und so bin ich und stehe auch dazu.

Du musst es für dich entscheiden. Eine meiner Töchter denkt und tut da so wie ich und die andere trägt Mal Strings, mal Tangas und mal ander Unterwäsche/Slips. jede halt so wie es ihr gefällt

Es ist erstaunlich wie gross die Aufregung wegen so wenig Stoff ist. Es sollte doch jede Frau selber entscheiden ob sie Sting oder einen Tangaslip trägt. Er gibt ja als alternatieve den Hipster. Nun der ist sicher kein Arsc. . putzer. Übrigens auch Männer tragen Sring. Die mit den Schnürl duch die Pobacken. Und vorne ist dann ein kleines Dreieck das seinen Schniedelwuz "einfängt"

Ich bin auch ein Mann und trage auch Strings. Ich finde sie sexy und recht bequem. Und egal was die anderen sagen, ich stehe dazu. 

Gruß gastfr 

0

Ich trage stings und tanges wie auch hotpans und normale unterhosen (keine oma-unterhosen), sondern eher so dünne.

ich mag es nicht, wenn sich der unterhosenstrick auf dem hintern abzeichnet:) ich finde strings und tangas echt bequäm:) vorallem im sommer trage ich die öffters. im winter eher auch hotpans, weils halt schon ziemlich kalt ist und ich meine pobacken noch irgendwie wärmen muss :)

ich finde die auch viel bequämer als unterhosen, da rutscht mal eine seite in die poobacke und die muss mann dann auch immer so rausfischen -.-' echt mühsam!!

Was möchtest Du wissen?