Word: Wie mache ich einen Strich über Buchstaben?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Das geht mit dem Formeleditor. Gehe dazu folgendermaßen vor:

  • Klicke im Menüband im Register Einfügen ganz rechts auf Formel. Daraufhin wird ein leerer, blau umrandeter Formelcontainer eingefügt und oben im Menüband geht die Registerkarte Entwurf der Formeltools auf.
  • In dieser Registerkarte wählst du rechts in der Gruppe Strukturen den Befehl Akzent und dann unten unter Unter- und Überstreichungen die Überstreichung (→ siehe Bild 1).
  • Jetzt kannst du in das Kästchen im Formelcontainer die Buchstaben reinschreiben, die überstrichen werden sollen.
  • Die Formelcontainer werden in Word 2010 übrigens standardmäßig mittig dargestellt. Wenn du deine Strecke im Text darstellen willst, musst du auf den blauen Pfeil am rechten Rand des Formelcontainers klicken und dann im Kontextmenü auf In Inline ändern klicken (→ siehe Bild 2). Dann wird die Formel im Text dargestellt.

Wenn du noch Fragen hast, melde dich bitte.

Gruß, BerchGerch

Bild 1 - (Mathematik, Software, Microsoft) Bild 2 - (Mathematik, Software, Microsoft)

Gehe oben in der Registerleiste auf einfügen. Dort findest du ganz rechts den Button "Symbol". Du musst weitere Symbole wählen und dann kannst du dir aus der Liste den passenden Buchstaben aussuchen... lg pewsey

Man kann sich den Buchstaben auf Google suchen und dann kopieren (Strg C)

Und dann einfügen wo man ihn will (Strg V)

1

Das hat mir geholfen

0

Was möchtest Du wissen?