Streit mit fremden- Umgang?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Er lag im Recht, aber die paar Kartons hättet ihr ruhig noch reinschmeißen können.

Haben es am Ende mit genommen :/ wollte keinen Stress mit der Polizei

0
@Babygirl786

Kann ich verstehen, aber man muss schon ein Arsch sein, wenn man die Polizei wegen so einer Kleinigkeit verständigt..

1
@keisotsu

War bestimmt angepisst, weil Deutschland verloren hat, lol :D

1
@keisotsu

Ich glaube auch nicht, dass sich die Polizei wegen so einer Kleinigkeit herbemüht. Die haben ja auch wirklich Wichtigeres zu tun.

1

Danke für den Stern :D

0

Du hast Recht. Deine Freundin sollte rücksichtsvoller sein. Besprich das nochmal in Ruhe mit ihr.

Sie wollte es einfach noch los werden und hatte kein Bock das wieder mit zu nehmen. Man kann sie schon verstehen, verboten ist aber verboten. Wäre der Mann jetzt nicht gewesen, hätte man das schnell gemacht. Nun war er aber da, dumm gelaufen. Da geht's dann leider nicht, in diesem Fall sollte deine Freundin so wie du reagieren. Oh sorry, und gehen statt einen Streit zu machen den man sowieso verliert. 🤷

Auch wenn es ziemlich assozial ist: Dem würde ich sagen: Ruf die Polizei, meine Kartons einwerfen und meiner Wege gehen.

Hätten wir machen sollen. Der klügere gibt nach :D

1

Was möchtest Du wissen?